Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Joseph Mallord William Turner RA (* 23. April 1775 in London; † 19. Dezember 1851 in Chelsea, London) war ein englischer Maler, Aquarellist und Zeichner. Er gilt als der bedeutendste bildende Künstler Englands in der Epoche der Romantik.

  2. Joseph Mallord William Turner (1775–1851) war ein britischer Landschaftsmaler der Romantik, dessen vielfältiges Werk seinem Schöpfer sowohl Erfolg einbrachte wie auch Kontroversen verursachte. Turner ist heute für seine revolutionär „formlosen“ Ölgemälde, seine wässrigen Aquarelle und Radierungen bekannt.

  3. April 1775 in London; † 19. Dezember 1851 in Chelsea, London) war ein englischer Maler, Aquarellist und Zeichner. Er gilt als der bedeutendste bildende Künstler Englands in der Epoche der Romantik. Landschaften und Seestücke waren seine bevorzugten Themen, dem Licht und der Atmosphäre galt dabei sein besonderes Interesse.

  4. www.lenbachhaus.de › programm › ausstellungenTurner - Lenbachhaus

    28. Okt. 2023 · William Turner war ein Maler von Katastrophen und des Klimawandels, als noch niemand das Wort kannte.“. Gabi Czöppan, Tagesspiegel. „Turner war Wegbereiter der Moderne und in gewissem Sinn sogar des Impressionismus. Seine rigoros abstrahierende Bildsprache verbarg er hinter einem schier undurchdringlichen Schleier.

  5. 22. Apr. 2019 · Joseph Mallord William Turner (1775–1851) war ein britischer Landschaftsmaler der Romantik, dessen vielfältiges Werk seinem Schöpfer sowohl Erfolg einbrachte wie auch Kontroversen verursachte. Turner ist heute für seine revolutionär „formlosen“ Ölgemälde, seine wässrigen Aquarelle und Radierungen bekannt.

  6. 21. Jan. 2019 · Während Turner als Pionier der Romantik gilt, wird er vor allem dafür gefeiert, dass er die Entstehung der modernen Kunst gefördert hat. Hier werfen wir einen Blick auf das Leben von William Turner, seine bekanntesten Werke und sein Einfluss auf die moderne Kunst.

  7. 27. Okt. 2023 · 27.10.2023, 03:55 Uhr. Audiobeitrag. > Kultur > In Farben und Licht verloren: William Turner im Lenbachhaus. Der Maler William Turner gilt bis heute als Visionär des 19. Jahrhunderts. In seinen Landschaftsbildern entfaltet die Farbe eine ungeahnte Freiheit. Jetzt sind Turners Gemälde in München zu sehen, die Schau des Jahres! Von. Julie Metzdorf.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach