Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Wolfgang Gerhardt ist ein deutscher Politiker. Er war von 1987 bis 1991 Hessischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst, von 1995 bis 2001 FDP-Bundesvorsitzender sowie von 1998 bis 2006 Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion und damit von November 2005 bis April 2006 auch Oppositionsführer. Von 2006 bis 2018 war er ...

  2. Dr. Wolfgang Gerhardt ist ein ehemaliger Staatsminister und MdB, der sich für die Freiheit und den europäischen Geist einsetzt. Lesen Sie seine Kurzbiografie, seine Beiträge zu aktuellen politischen Themen und seinen Nachruf auf Walter Rasch.

  3. Der ehemalige Bundestagsabgeordnete Wolfgang Gerhardt erzählt von seiner langen Karriere in der FDP, von der Geiselnahme in Stockholm bis zur Wiedervereinigung. Er spricht über seine Erfahrungen als Wissenschaftsminister, stellvertretender Ministerpräsident und beinahe Außenminister.

  4. Wolfgang Gerhardt ist seit 2013 Vorstandsvorsitzender der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit und ehemaliger FDP-Bundesvorsitzender. Er war von 1987 bis 2005 Mitglied des Bundestages und von 1995 bis 2005 Fraktionsvorsitzender der FDP.

  5. 30. Apr. 2006 · Dr. Wolfgang Gerhardt, FDP. Staatsminister a. D. Geboren am 31. Dezember 1943 in Ulrichstein-Helpershain; verheiratet, zwei Kinder. 1963 Abitur. Studium der Erziehungswissenschaften, Germanistik und Politik, 1970 Promotion zum Dr. phil.

  6. 8. Feb. 2019 · Eine Festschrift zur Ehrung des langjährigen Vorsitzenden der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, der als liberaler Politiker und Intellektueller für mehr Freiheit und Fairness eintritt. Lesen Sie Beiträge von Freunden und Weggefährten, die seine Lebensleistung und seine Positionen zu wichtigen politischen Fragen nachzeichnen.

  7. Wolfgang Gerhardt (born 31 December 1943) is a German politician and was the leader of the Free Democratic Party of Germany (FDP) from 1995 until he was succeeded by Guido Westerwelle in 2001.