Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 7. Mai 2024 · Wolfgang Kapp 24. 7. 1858 in 7. 1858 in New York geboren. 1906 bis 1916 und 1917 bis 1920 war er Generallandschaftsdirektor in Ostpreußen. 1917 war er Mitbegründer der Deutschen Vaterländischen Partei (Die Deutsche Vaterländische Partei war eine kurzlebige rechtsextreme Partei im Deutschen Reich, aktiv in der letzten Phase des Ersten Weltkriegs) und propagierte einen “Frieden des Sieges ...

  2. 28. Apr. 2024 · Grund war am 13. März 1920 der in Berlin unternommene Versuch des völkischen Politikers Wolfgang Kapp und des Infanterie-Generals Walther von Lüttwitz, mithilfe reaktionärer Militärs die Reichsregierung abzusetzen. Weil die Reichswehrspitze die gewaltsame Auseinandersetzung mit aufständischen Soldaten scheute, mobilisierten ...

  3. 16. Mai 2024 · 14 Aufruf des Generallandschaftsdirektors Wolfgang Kapp als Reichskanzler der Putschregierung vom 13. März 1920 15 Aufruf zum Generalstreik gegen den Kapp-Putsch vom 13. März 1920 16 Der Vertrag von Rapallo vom 16. April 1922 17 Aufruf zum passiven Widerstand gegen die Besetzung des Ruhrgebiets vom 19. Januar 1923

  4. 28. Apr. 2024 · Wolfgang Kapp: Eine biographische Skizze 109 a) Herkunft und Jugend 109 b) In der Ostpreußischen Landschaft 113 c) Im Weltkrieg 119 d) In der Ostpreußischen Gesellschaft von 1914 138 Drittes Kapitel Die Deutsche Vaterlandspartei: Innenansicht eines nationalen Verbandes 1. Die Gründung der Deutschen Vaterlandspartei 143 2. Die Organisationsstruktur der Partei 164 a) Die leitenden Organe 164 ...

  5. de.wikipedia.org › wiki › 19201920 – Wikipedia

    12. Mai 2024 · Plakat der Reichsregierung gegen den Kapp-Putsch. 13. bis 17. März: Es kommt zum Putschversuch des Generallandschaftsdirektors Wolfgang Kapp, der mit seiner „ Brigade Ehrhardt “, einem ehemaligen Freikorps, und einigen Truppenteilen der Reichswehr Berlin besetzt und die Regierung zur Flucht zwingt.

  6. Vor 4 Tagen · Durch die vehemente Gegenwehr der demokratischen Kräfte und die Folgen des erfolgreichen Generalstreiks mussten die Putschisten schnell einsehen, dass sie keine Chance hatten. Bereits zwei Tage vor dem Rückzug Wolfgang Kapps von seinen selbst ernannten Ämtern war am 15. März 1920 der Putsch in Hamburg beendet.

  7. Vor 4 Tagen · In an attempt to reverse the revolution and install an autocratic government, the former Prussian civil servant Wolfgang Kapp appointed himself Reich chancellor and Lüttwitz Reichswehr minister and commander-in-chief of the Reichswehr. The legal government fled Berlin and called for a general strike. The putsch quickly failed due in large part ...