Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 1.590.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Wolfgang Kubicki ist ein deutscher Politiker, Volkswirt und Rechtsanwalt. Er war von 1990 bis 1992 Mitglied des Deutschen Bundestages und anschließend bis 2017 Abgeordneter im Landtag Schleswig-Holstein. Er ist stellvertretender Bundesvorsitzender der FDP und seit der Bundestagswahl 2017 erneut Mitglied des Deutschen Bundestages. Am 24. Oktober 2017 wurde er Bundestagsvizepräsident.

  2. Wolfgang Kubicki, FDP Rechtsanwalt Abgeordnetenbüro Deutscher Bundestag Platz der Republik 1 11011 Berlin Kontakt Profile im Internet Homepage Facebook Biografie Reden Geboren am 3. März 1952 in Braunschweig; verheiratet; zwei Kinder. 1970 Abitur in Braunschweig; 1975 Examen, Volkswirtschaftslehre an der Universität Kiel.

  3. www.fdp.de › person › wolfgang-kubickiWolfgang Kubicki | FDP

    Wolfgang Kubicki, Jahrgang 1952, trat 1971 in die FDP ein. Dem Kieler Landtag gehörte er von 1992 bis 2017 an. Zwischen 1989 und 1993 war er Landesvorsitzender der FDP Schleswig-Holstein und Mitglied des Bundesvorstands. 1992/93 und von 1996 bis 2017 war er Vorsitzender der FDP-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag. Er kandidierte insgesamt bei sieben Landtagswahlen als Spitzenkandidat der Liberalen und erreichte 2009, 2012 und 2017 die drei besten Wahlergebnisse in der Geschichte ...

    • Abgeordnetenbüro Wolfgang Kubicki Platz der Republik 1, Berlin, 11011
    • 030 22774492
  4. 21. Mai 2021 · Wolfgang Kubicki ist seit 2013 stellvertretender Bundesvorsitzender der Freien Demokraten. Seit 2017 gehört er wieder dem Bundestag an. Er wurde Ende Oktober 2017 zum Vizepräsidenten des Deutschen Bundestages gewählt. Er ist Rechtsanwalt in eigener Sozietät. Wolfgang Kubicki ist in dritter Ehe mit der Strafrechtlerin Annette Marberth-Kubicki verheiratet und hat zwei Kinder (Zwillinge).

  5. Wolfgang Kubicki gegenüber Bild zu der Berichterstattung über die Enthüllungen aufgrund seiner parlamentarischen Anfrage: „Ich erwarte, dass das Bundesgesundheitsministerium und das Kanzleramt die nötige Transparenz herstellen, damit falsche Schlüsse über eine mögliche Einflussnahme vermieden werden.“. TK. bild.de.

  6. 13. Dez. 2022 · Wolfgang Kubicki, stellvertretender FDP-Parteivorsitzender und Bundestagsvizepräsident Im Gespräch mit WELT forderte der Heidelberger Pathologe Peter Schirmacher mehr politisches Engagement im...

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach