Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Zwischen gestern und morgen ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahre 1947 von Harald Braun. Er ist dem Genre des für die ersten Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs in Deutschland typischen Genre des Heimkehrer- und Trümmerfilms zuzuordnen. Inhaltsverzeichnis. 1 Handlung. 2 Produktionsnotizen. 3 Kritiken. 4 Literatur. 5 Weblinks.

  2. 24. Juni 2021 · Inhalt. Der Film „Zwischen gestern und morgen“ beginnt mit verschiedenen Einstellungen von Hausruinen im zerstörten München. In diese Stadt kehrt der im Jahre 1938 in die Schweiz emigrierte Zeichner und Karikaturist Michael Rott zurück. Nach seiner Ankunft auf dem Münchner Hauptbahnhof steigt er in dem halbzerstörten Palast ...

  3. Zwischen gestern und morgen: Directed by Harald Braun. With Hildegard Knef, Winnie Markus, Sybille Schmitz, Willy Birgel. A group of people gathers back in the post-war ruins of a luxurious Munich hotel they inhabited at one point or another years before; each trying to cope with the tragic consequences of the war and their own actions.

  4. Er irrt durch die Stadt. Trifft auf eine 22jährige (Hildegard Knef), die im Schutt des Hotels herumwühlt. Ihre Frische, ihre Unverbrauchtheit und Zuversicht , ihre Lebensfreude sind für ihn ansteckend. Sie wird ihm sagen, was jetzt zu tun ist mit dem "Glanz der Unschuld" (Seeßlen).

  5. Zwischen gestern und morgen ist ein Drama aus dem Jahr 1947 von Harald Braun mit Viktor de Kowa und Winnie Markus. Komplette Handlung und Informationen zu Zwischen gestern und morgen. Ein...

  6. 20. Juli 2022 · In Harald Brauns Zwischen gestern und morge n (1947) erscheint Deutschland als erstes von den Nazis besetztes Land, in dem nur ein paar wenige und grundsätzlich die anderen schuld waren. Aus vier Perspektiven wird von einem Mord erzählt. Der Erzählende bezichtigt sich dabei jeweils, der Mörder zu sein.

  7. Home. Film. Zwischen gestern und morgen. Historisch bedeutsames Nachkriegsdrama. Bewertung. Stars. Bewertung. Redaktions. Kritik. Bilder. News. Kino- Programm. Regie. Harald Braun. Dauer. 105 Min. Kinostart. 11.12.1947. Genre. Drama. FSK. 12. Produktionsland. Deutschland. Cast & Crew. Viktor de Kowa. Michael Rott. Winnie Markus. Annette Rodenwald.