Yahoo Suche Web Suche

  1. Premium People Search. Get Address, Contact Information, Age, Relatives, Social & More. Get a Report containing Contact Information, Address, Age, Social Profile & More

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Annette Grüters-Kieslich ist eine deutsche Humanmedizinerin und Hochschullehrerin sowie Leiterin mehrerer medizinischer Institute. Von 2008 bis Ende 2014 war sie Dekanin der Berliner Universitätsklinik Charité. Seit 2013 ist Annette Grüters-Kieslich Vorstandsvorsitze der Eva-Luise und Horst Köhler Stiftung.

  2. Annette Grüters-Kieslich ist Kinder- und Jugendärztin. Sie erforscht die molekulare Entstehung seltener Erkrankungen sowie die Entstehung und Behandlung seltener Adipositasformen bei Kindern. In jüngsten Arbeiten sucht sie nach entwicklungsbiologisch wichtigen Genen und deren epigenetischer Regulation.

    • 186KB
    • 4
  3. Prof. Dr. med. Annette Grüters-Kieslich Seit 2013 Vorstandsvorsitzende der Eva Luise und Horst Köhler Stiftung Ausbildung und berufliche Tätigkeit 1973 - 1980 Studium der Medizin an der Ruhr-Universität Bochum und der Freien Universität Berlin (FU) 1980 - 1986 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Kinderklinik der FU Berlin 1982 Promotion

  4. Annette Grüters-Kieslich Prof. Dr. | * 1954 OM / BW-M | Zuwahljahr: 2007 Humanmedizin Leitende Ärztliche Direktorin und Vorstandsvorsitzende der Universitätsmedizin Heidelberg Kontakt Telefon: 0 30/4 50 56 62 92 E-Mail: annette .grueters@ch arite.de Institution Charité - Universitätsmedizin Berlin Campus Virchow Klinikum

  5. Annette Grüters-Kieslich. ALLEA Vice President and Board Member | Leopoldina and Union of German Academies of Sciences and Humanities. Annette Grüters-Kieslich is professor of pediatrics and has made important scientific contributions to the field of endocrinology.

  6. Prof. Dr. Annette Grüters-Kieslich. Annette Grüters-Kieslich ist Humanmedizinerin und erforscht an der Charité – Universitätsmedizin Berlin die molekulare Entstehung und Behandlung seltener Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen. Für ihre Forschung wurde sie mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Forschungspreis der European Society ...

  7. www.leopoldina.org › Member › showMitglieder

    Annette Grüters‐Kieslich ist Kinder‐ und Jugendärztin. Sie erforscht die molekulare Entstehung seltener Erkrankungen sowie die Entstehung und Behandlung seltener Adipositasformen bei Kindern. In jüngsten Arbeiten sucht sie nach entwicklungsbiologisch wichtigen Genen und deren epigenetischer Regulation. Ein weiterer Arbeitsbereich in ...