Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 295.000 Suchergebnisse

  1. Ein guter Lebenslauf ist die Eintrittskarte zum Vorstellungsgespräch. Schreibe deinen perfekten Lebenslauf!

  2. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten auf Amazon Angebote für franklin biographie. Entdecken Tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finden Bestseller

  1. Suchergebnisse:
  1. Aretha Louise Franklin (* 25. März 1942 in Memphis, Tennessee; † 16. August 2018 in Detroit, Michigan) war eine US-amerikanische Soul-Sängerin, Songwriterin und Pianistin. Wegen ihrer herausragenden Bedeutung für die Soulmusik wird sie auch „First Lady of Soul“ oder „Queen of Soul“ genannt.

    • Zeitliche Einordnung
    • Franklin-Trivia
    • Franklin-Faq

    Franklins Zeit (1942–2018) und ihre Zeitgenossen

    Aretha Franklin wird in der Mitte des 20. Jahrhunderts geboren. Sie kommt 1942 zur Zeit des Zweiten Weltkrieges zur Welt. Zu ihrer Generation gehören etwa Muhammad Ali (1942–2016) und Robert De Niro (1943). Ihre Kindheit und Jugend erlebt Franklin in den 1940er- und 1950er-Jahren. Zu ihrer Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Frank Sinatra (1915–1998), Dean Martin (1917–1995) und Maria Callas(1923–1977). Aretha Franklins Lebensspanne umfasst 76 Jahre. Sie stirbt 2018 im noch jungen 21. Ja...

    Schon gewusst?

    Aretha Franklin wurde im selben Monat geboren wie Lou Reed und Scatman John und im selben Jahr wie Barbra Streisand, Jimi Hendrix, Brian Wilson und Heidi Brühl.

    Fragen und Fakten über Aretha Franklin

    In welchem Jahr wurde Aretha Franklin geboren?Franklin wurde vor 81 Jahren zu Beginn der 1940er-Jahre im Jahr 1942 geboren. An welchem Tag ist Franklin geboren worden?Aretha Franklin hatte im Frühling am 25. März Geburtstag. Sie wurde an einem Mittwoch geboren. In diesem Jahr fällt ihr Geburtstag auf einen Samstag. In welchem Sternzeichen wurde Franklin geboren?Aretha Franklin wurde im westlichen Tierkreiszeichen Widder geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam sie im Jahr des Pferdes (Elem...

    • (76)
    • Bewertung ermittelt von geboren.am
  2. Aretha Franklin, die Patentante von Whitney Houston, trat für die Aidshilfe auf, stand zum Andenken an Ella Fitzgerald auf der Bühne und sang für Veteranen des Golfkrieges. 1992 sang sie zum Parteitag der Demokraten, 1994 für Bill Clinton im Weißen Haus. Franklin wurde in den 90er Jahren für ihr Lebenswerk mehrmals geehrt und erhielt unter anderem den „Grammy Living Legends Award“. Im Jahr 1998 spielte sie in dem Film „Blues Brothers 2000“ und trat im selben Jahr mit Mariah ...

  3. Aretha Franklin wurde am 25. März 1942 in Memphis, im US-Bundesstaat Tennessee, als Tochter eines Gospel-Pfarrers geboren. Aretha Franklin wuchs mit vier Geschwistern auf. Bereits früh sang sie in der Kirche und war mit zehn Jahren Vorsängerin des Chors. Im Alter von 13 Jahren nahm Aretha ihre erste Spiritual-Platte auf und zog im Jahr darauf als Solistin des heimischen Kirchenchors durch das Land. Mit 20 Jahren wechselte sie die Musikrichtung und besang beim Label "Columbia" ihre erste ...

    • Biografie
    • Links
    • Literatur & Quellen

    Aretha Franklin, heute vor allem für mitreißende Soul-Hits wie »Respect« und »A Natural Woman« bekannt, verkörpert für viele den Geist der Bürgerrechts- und der Frauenbewegung der 1960er und 1970er Jahre. Sie bekam den Titel »Queen of Soul«, weil sie diese Form der schwarzen Musik wie keine andere singt und spielt. Franklin ist aber auch eine hervo...

    Biografie WHO'S WHO: Aretha Franklin (Link aufrufen) Biography.com: Aretha Franklin. (Link aufrufen) Internet Movie Database: Aretha Franklin. Filmografie. (Link aufrufen) Katalog der Deutschen Nationalbibliothek: Aretha Franklin. Bücher und Medien. (Link aufrufen) laut.de: Aretha Franklin. Biografie (deutsch), Video (A rose is still a rose), Alben...

    Werke Quellen Aretha Franklin (2006): Contemporary Authors Online. Gale Biography in Context. Webupdate 24 Jan. 2011. Zugangsbeschränkt. (Link aufrufen) Aretha Franklin (2004): Contemporary black biography. Profiles from the International Black Community. Detroit. Thomson Gale. S. 1058–1316. Webupdate 24 Jan. 2011. Bego, Mark (1989): Aretha Frankli...

  4. 17. Aug. 2018 · Aretha Franklin kommt am 25. März 1942 in Memphis zur Welt und wächst in Detroit auf. Ihr Vater Clarence LaVaughn Franklin bringt sie schon früh mit Musik in Berührung. Er ist ein bekannter Baptistenprediger, und Aretha singt mit ihren Schwestern Carolyn und Erma im Chor seiner “New Bethel Baptist Church”. Auch die Mutter der Schwestern ist Gospelsängerin. Zu den Gottesdiensten erscheinen unter anderem Sam Cooke und Mahalia Jackson.

  5. * 25.03.1942 Memphis, Tennessee ARETHA FRANKLIN ist eine afroamerikanische Soul- und Gospelsängerin, die wegen ihres Einflusses auf die Herausbildung und Entwicklung der Soulmusik auch als „Lady Soul“ oder „Queen of Soul“ apostrophiert wurde. Sie hat mit ihren Produktionen die Entwicklung der Popmusik seit Mitte der 1960er-Jahre maßgeblich geprägt.

  1. Ein guter Lebenslauf ist die Eintrittskarte zum Vorstellungsgespräch. Schreibe deinen perfekten Lebenslauf!

  2. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten auf Amazon Angebote für franklin biographie. Entdecken Tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finden Bestseller