Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 389.000.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Bad Honnef (bis 26. Januar 1960 Honnef) [2] ist eine Stadt im Rhein-Sieg-Kreis am Südrand des Landes Nordrhein-Westfalen mit 25.738 Einwohnern (31. Dezember 2021). [3] Sie liegt auf der östlichen Seite des Rheins und grenzt über diesen nordwestlich an den Stadtbezirk Bad Godesberg der Bundesstadt Bonn und zudem an das Land Rheinland-Pfalz.

    • 75 m ü. NHN
    • Köln
  2. In Bad Honnef findet man eine große Anzahl (495. Rang bei 11.328 insgesamt) von Einwohnern im bundesweiten Vergleich (25.326). Zudem hat man hier mit 13.389 eine hohe Anzahl (472. Rang von insgesamt 11.328) an Frauen im bundesweiten Vergleich. Im Ort findet man mit 11.937 eine hohe Menge (529.

    Altersgruppe
    Wert
    Vorjahr
    Gesamt
    Anzahl an Babies bis 3 Jahre
    545
    -1,98 %
    -1,09 %
    Anzahl an Kindern zwischen 3 und 6 ...
    619
    -0,16 %
    +0,32 %
    Anzahl an Kindern zwischen 6 und 10 ...
    916
    0,00 %
    -3,07 %
    Anzahl an Kindern zwischen 10 und 15 ...
    1.297
    -4,14 %
    -6,76 %
  3. Die Stadt Bad Honnef (ca. 26.000 Einwohner) liegt unmittelbar im Siebengebirge und verfügt über eine sehr gute Infrastruktur in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens mit optimaler Anbindung an die Domstadt Köln und die Bundesstadt Bonn (z.Bsp. Köln Bonn Airport).

  4. 23.08.2022 · Bad Honnef Bad Honnef Bad Honnef ist eine von 19 kreisangehörigen Städten des Rhein-Sieg-Kreises im Land NRW. Sie liegt mit ihren ca. 26.000 Einwohnern rechtsrheinisch zwischen Koblenz und Bonn am Fuße des Siebengebirges.

  5. 01.10.2020 · Das lassen die Einwohnerdaten der Stadtverwaltung erkennen (Stand Juni 2020). In den letzten sechs Jahren machten 12.468 Menschen die Stadt am Rhein zu ihrem neuen Wohnort. Im Gegensatz dazu verließen 10.496 Menschen Bad Honnef. Bad Honnef kann sich also im Verhältnis *Zuzug/Wegzug über einen Zuwachs von rund 2.000 Neubürger*innen freuen.