Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 70.400 Suchergebnisse
  1. Suchergebnisse:
  1. Höchster Punkt im Ötztal, der mit einer Seilbahn erreicht werden kann; Von Bergstation 20 Min. Aufstieg zur Naturplattform auf 3.340 m; Atemberaubendes 360° Panorama in die Ötztaler und Stubaier Alpen und die Dolomiten; Ausblick auf die Wildspitze (3.774 m), höchster Berg Tirols; Bergbahnen Sölden T +43 (0) 5254 508 bergbahnen@soelden.com

  2. Sommerbergbahnen in Hochoetz, Ötztal, Tirol Sommer in Oetz Hochoetz – die große Familie Sommerbergbahnen Sommerbergbahnen Hochoetz Bergbahnen Auszeichnung Der direkte Weg ins Naturerlebnis Mit der Acherkogel- und der Ochsengartenbahn gelangen Wanderer, Ausflügler und Liebhaber traditioneller Hüttenkultur in wenigen Minuten auf 2.020 Meter Seehöhe.

  3. Von den unzähligen Höhenmetern im Ötztal musst du nicht jeden selbst erklimmen. 12 moderne Sommer-Bergbahnen, bequeme Wanderbusse und Hüttentaxis sowie serpentinenreiche Hochalpen- und Mautstraßen bringen erwartungsvolle Wanderer an den Ausgangspunkt für weitere Abenteuer. Auch als knieschonende Abstiegsvariante sind die Bergbahnen hoch im Kurs.

  4. 2.793 - 3.249 m. Fahrzeiten: 01.07. – 24.07.2022. Täglich: 9:00 – 15:30 Uhr. 8er-Gondelbahn. höchster Punkt im Ötztal, der mit einer Seilbahn erreicht werden kann. Panoramafelssteg direkt an der Bergstation. Ausblick auf die Wildspitze (3.774 Meter), höchster Berg Tirols.

  5. Schneevergnügen für jeden Geschmack Schneeverliebte wählen in der Skiregion Hochoetz ganz bequem aus 13 top modernen Bahnen und 41 mit dem Tiroler Pistengütesiegel ausgezeichneten Pistenkilometern. Aus eins mach zwei: Mit einem gültigen Ticket eröffnen sich mit Hochoetz und dem Kühtai gleich zwei Familien-Skigebiete zum Preis von einem.