Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 38 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Nicht zu vergessen sind die zahlreichen Ausflugsziele für Familien, die sich in der Nähe mancher Bergstation befinden – Erlebnisparks für Kinder zum Beispiel, Sommerrodelbahnen, Hochseilgärten oder rasante Skyglider. Mit folgenden Sommer-Bergbahnen kommen Tirol-Urlauber schnell und komfortabel auf die schönsten Berggipfel Tirols.

  2. Winter Momente Karte (Tiroler Oberland, kostenpflichtig) Inklusivleistungen: Geführte Wanderungen, Eislaufplatz in Pfunds, Winter Wanderbus, Schlittschuhverleih in Ried & Tösens, 1x Eisklettern am Eiskletterturm in Pfunds, Rodelverleih in Prutz, Ried & Pfunds, Ermäßigung Schneeschuhverleih; Region Seefeld. Region Seefeld Card (kostenlos)

  3. 26.05.2022 · Mit der gemütlichen Hahnenkammbahn geht es direkt hinauf in die Kitzbüheler Bergwelt. Oben angekommen bietet sich ein traumhafter Ausblick mit herrlichem Panorama. Die Bergstation ist ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Wander- und Spazierwege mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Außerdem sind die Kitzbüheler Alpen ein Paradies für Mountainbiker. Der 7,5 Kilometer lange Fleckalm ...

  4. Sommer in der Region St. Johann in Tirol. Kennen Sie den Duft von frisch gemähten Wiesen oder das Gefühl mit den Füßen im kalten Gebirgsbach zu stehen? In der Region St. Johann in Tirol spüren Sie den Sommer. Die Orte St. Johann in Tirol, Oberndorf, Kirchdorf und Erpfendorf haben alles was eine moderne Sommerdestination braucht.

  5. Ob Mountainbike-Route, Skigebiet, Haubenlokal oder Unterkunft: Die interaktive Karte bietet den besten Überblick von Tirol.

  6. 32 Etappen auf dem Fernradweg „Bike Trail Tirol“, eine anspruchsvolle Bergtour mit dem Mountainbike oder eine Tagesrunde mit dem Rennrad – alles machbar und alles leicht zu finden. Über 200 Touren für Anfänger bis Profis - auf Tourenrad, Rennrad und MTB – stehen zur Auswahl, unter anderem in Top-Radfahrregionen wie Innsbruck und am Achensee. Bei geführten Touren profitiert der ...

  7. Die Tirol Regio Bergbahnen können mit der gültigen Karte immer vom 1. Oktober bis 30. September – ohne zusätzliche Kosten – während der Öffnungszeiten benützt werden. Einige Partnerbetriebe sind nur eine bestimmte Anzahl an Tagen im Jahr nutzbar oder gewähren eine Ermäßigung – das ist bei den jeweiligen Betrieben ausgewiesen.