Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 18.200.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Die Bonner Gastronomie bietet etwas für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel: gemütliche Altstadtkneipen, Kulturcafés oder Restaurants mit bürgerlicher oder gehobener Küche. Zu einer Stadt, in der Menschen aus rund 175 verschiedenen Nationen studieren, arbeiten und leben, gehört eben auch eine vielfältige internationale Küche.

  2. Einen Rundgang durch die Bonner Innenstadt können Sie selbstständig oder innerhalb einer Führung unternehmen. Die Bonn-Information hat etliche im Angebot; besonders beliebt ist die große Stadtrundfahrt im Doppelstockbus. Während der rund zweistündigen Rundfahrt lernen Sie Bonn und Bad Godesberg ausgiebig kennen und können wundervolle Ausblicke auf den Rhein und das Siebengebirge erleben. Anschließend geht es zu Fuß zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Bonner Innenstadt.

  3. Ein beeindruckendes Bauwerk mit regem Kirchenbetrieb, Anlaufstelle vieler Pilger, Stolz der Bonn. Mit Grund: Das in seinen Ursprüngen auf die Römerzeit zurückgehende Sakralgebäude und um 1000 herum seine heutige Ausdehnung erfahren und ist heute ein interessantes Beispiel für die Entwicklung einer Großkirche über 1000 Jahre, es vereint romanische, gotische und moderne Bauelemente, es dominiert aber eine barocke Innenausstattung.

  4. Bonner Innenstadt In dem zum Teil noch aus kurfürstlicher Zeit stammenden Bonner Stadtkern erstreckt sich eine der größten zusammenhängenden Fußgängerzonen Deutschlands. Zahlreiche Restaurants und Cafés, Geschäfte und Sehenswürdigkeiten laden in kleinen Gassen und auf weitläufigen Plätzen zum Flanieren, Stöbern und Verweilen ein.

  5. Unter dem Motto „Die Bonner Kultur braucht Sie“ hat das Kulturamt Links von Einrichtungen und Kulturschaffenden zusammengestellt, die auf Unterstützung zum Fortbestand ihrer Arbeit angewiesen sind. Ankommen. In Bewegung sein B wie Beethoven Beethoven. Aus Bonn. Meldungen aus Tourismus, Kultur und Sport 27.01.2023 Newsroom.

  6. Die Stadtstruktur der heutigen Bonner Innenstadt ist im Mittelalter entstanden. Trotz weitgehender Zerstörung der mittelalterlichen Bebauung sind noch vielfältige Spuren zu erkennen. Das StadtMuseum Bonn schlägt eine Wanderung im Altstadtbereich vor. Wer mit dem Fahrrad unterwegs ist, kann leicht auch bedeutende mittelalterliche Denkmäler in den Vororten erreichen.