Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Boris Ludwig Pistorius ist ein deutscher Politiker. Er ist seit dem 19. Januar 2023 Bundesminister der Verteidigung der Bundesrepublik Deutschland. Zuvor war er von November 2006 bis Februar 2013 Oberbürgermeister von Osnabrück und von Februar 2013 bis Januar 2023 Minister für Inneres und Sport des Landes Niedersachsen. Außerdem war er von ...

  2. 19. Jan. 2023 · Boris Pistorius ist seit dem 19. Januar 2023 Bundesminister der Verteidigung. Seinen Lebenslauf finden Sie hier.

  3. Vor einem Tag · Eigentlich reist Boris Pistorius durchs Baltikum, um den Nato-Partnern an der Ostflanke die deutsche Solidarität zu versichern. Auf die Frage aber, ob Berlin nicht noch mehr Flugabwehr in die ...

  4. Niedersächsischer Minister für Inneres und Sport. 2006 bis 2013. Oberbürgermeister der Stadt Osnabrück. 2002 bis 2006. Leiter der Abteilung "Schulen und Sport" der Bezirksregierung Weser-Ems, Außenstelle Osnabrück. 2002. Niederlegung des Amts des 2. Bürgermeisters aus beruflichen Gründen. 1999 bis 2002.

  5. Vor 2 Tagen · Verteidigungsminister Pistorius reist heute nach Litauen und Lettland. Mitten im Haushaltsstreit braucht es einen Plan für die Litauen-Brigade.

  6. Der langjährige niedersächsische Innenminister Boris Pistorius ist neuer Bundesminister der Verteidigung. Am Donnerstag hat der 62-Jährige seine Ernennungsurkunde von Bundespräsident...

  7. Vor 4 Tagen · Boris Pistorius ist der populärste Politiker im Land, doch seine Partei fremdelt mit ihm. Drei Gründe, warum der Verteidigungsminister in der SPD auf Widerstand stößt.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach