Yahoo Suche Web Suche

  1. Ferienwohnungen in Cordoba, Spanien beim Testsieger buchen. Mit Pool, WLAN & Garten. Sichere & schnelle Unterkunftssuche bei Holidu. Echte Bewertungen, verifizierte Gastgeber!

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Córdoba ist die Hauptstadt der Provinz Córdoba im Süden Spaniens und die drittgrößte Stadt Andalusiens. Die Stadt, deren Vorläufer bis in die römische Antike reicht, ist von ihrem historischen Erbe und vielen Bauten aus der Zeit der maurischen Herrschaft geprägt, als Córdoba zeitweilig das Zentrum von Regierung und ...

  2. Córdoba ist weltweit für ihre Moschee-Kathedrale bekannt. Die denkmalreiche Altstadt wurde zum Weltkulturerbe erklärt und ist voller kleiner Gassen, die zum Verweilen einladen, blumengeschmückter Innenhöfe, angenehmer Plätze und belebter Tavernen, die guten Flamenco und typische Gastronomie anbieten.

    • (14)
    • Jüdisches Viertel von Córdoba (La Judería), das Herz der Stadt. Um in das historische Zentrum von Córdoba zu gelangen, wirst du durch das Almodovar-Tor gehen, welches von hohen Mauern und Zinnen umgeben ist.
    • Die Moschee-Kathedrale von Córdoba. Die Moschee-Kathedrale von Córdoba (manchmal auch Mezquita gennant) ist die symbolischste Sehenswürdigkeit der Stadt und mit Sicherheit auch die, die am meisten beeindruckt.
    • Alcázar de los Reyes Cristianos. Das ist das andere Denkmal, welches man sich unbedingt ansehen muss, wenn man Córdoba besucht: der Alcázar de los Reyes Cristianos (auf Deutsch „Alcázar der christlichen Könige“).
    • Synagoge von Córdoba. Sie liegt im jüdischen Viertel und ist sowohl die einzige Synagoge in Andalusien, als auch die am drittbesten erhaltene in Spanien.
  3. Während dieser Zeit war sie die Hauptstadt des römischen España Ulterior (jenseitigen Spaniens). Ihre Glanzzeit erlebt sie unter den Mauren, als sie ein unabhängiges Kalifat und die Hauptstadt des Al-Andalus, mit einer Million Einwohner, darstellte.

  4. Córdoba: vier Weltkulturerbstätten an einem Ort. Kunst, Kultur, Tradition, Geschichte …. Córdoba vereint all dies auf nur zehn Kilometern. Drei davon wurden in die Liste der UNESCO-Welterbestätten aufgenommen: Die Moschee-Kathedrale, das historische Zentrum der Stadt und die Medina Azahara.

  5. In dieser Liste findest du alle wichtigen Sehenswürdigkeiten in Córdoba. Die schönsten Kirchen, Museen, Burgen, Festungen in Córdoba und Umgebung. Mezquita in Córdoba. Die Mezquita in Córdoba gehört zweifelsohne zu den eindrucksvollsten Bauwerken in Andalusien. Sie ist ein Meisterwerk der islamischen Baukunst vergangener Zeiten.

  6. Heute ist Córdoba mit 325.000 Einwohner die drittgrößte Stadt in Andalusien und Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Córdoba, die Stadt der Kalifen, liegt am Fluss Guadalquivir im Norden Andalusiens. Die Mezquita ist eines der schönsten und bedeutendsten Bauwerke Spaniens.