Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 180.000 Suchergebnisse

  1. Erhalten auf Amazon Angebote für christian wulff ganz oben ganz unten im Bereich Bücher. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller

  1. Suchergebnisse:
  1. Als Wulff-Affäre wird eine Affäre um den ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff bezeichnet; sie begann im Dezember 2011 und führte im Februar 2012 zu seinem Rücktritt. Es ging zunächst um den Vorwurf, Wulff habe im niedersächsischen Landtag eine Kleine Anfrage , die auf die Finanzierung seines Eigenheims zielte, unzutreffend beantwortet (sogenannte Kreditaffäre).

    • 12.2011 - "Bild"-Bericht bringt Affäre Ins Rollen
    • 12.2011 - Wulff meldet sich persönlich zu Wort
    • 12.2011 - "Spiegel"-Bericht erhöht Druck auf Wulff
    • 12.2011 - Wulff lässt Urlaubsliste veröffentlichen
    • 12.2011 - Unterlagen Zum Privatkredit Werden Öffentlich
    • 12.2011 - Ältestenrat befasst sich nicht Mit Der Causa Wulff
    • 12.2011 - Wulff bricht Sein Schweigen
    • 12.2011 - Spekulationen Über Verstoß gegen Die Verfassung
    • 12.2011 - Details Zur Kredit-Finanzierung
    • 12.2011 - Frühere Verbindung Zur BW-Bank

    Laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung soll Christian Wulff in seiner Zeit als Ministerpräsident den Niedersächsischen Landtag getäuscht haben. Wulff habe 2008 ein privates Darlehen von 500.000 Euro von der Unternehmer-Gattin Edith Geerkens erhalten, mit dem die Wulffs ihr Einfamilienhaus bezahlt hätten. Als er im Zusammenhang mit der sogenannten Ai...

    Zwei Tage dauert es, bis sich Wulff zu den Vorwürfen gegen ihn äußert: Eine geschäftliche Beziehung zu Egon Geerkens habe nicht bestanden. "Dementsprechend habe ich die gestellten Fragen beantwortet und keine Veranlassung gesehen, den privaten Darlehensvertrag mit Frau Geerkens zu erwähnen." Wulff erkenne an, dass ein falscher Eindruck habe entsteh...

    Am Freitag gerät der Bundespräsident weiter unter Druck, als der "Spiegel" in einer Vorabmeldung berichtet, der Privatkredit habe von Egon Geerkens gestammt, nicht von dessen Frau. "Wir sind beide sehr bekannt in Osnabrück. Und ich wollte nicht, dass irgendein Bank-Azubi sieht, dass so viel Geld von mir an Wulff fließt", zitiert der "Spiegel" Geerk...

    Nach ersten Rücktrittsforderungen bekräftigt Wulff öffentlich, dass er sein Amt behalten will. Auf den Zuruf eines Passanten an der Berliner Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, dass er nicht zurücktreten solle, antwortet er: "Nein, das machen wir nicht!" Außerdem fordert die niedersächsische Opposition Aufklärung über Wulffs Urlaubsreisen, die er ange...

    Journalisten dürfen in einer Berliner Anwaltskanzlei die Unterlagen zu Wulffs umstrittenem Privatkredit einsehen. Am Abend berichtet die "Bild", dass Wulffs Unternehmer-Freund Carsten Maschmeyer Werbeanzeigen für das Wulff-Interview-Buch "Besser die Wahrheit" bezahlt haben soll. Das Buch soll im Landtagswahlkampf 2007 eine Rolle gespielt haben. Der...

    Die mit Spannung erwartete Sitzung des Ältestenrats des Niedersächsischen Landtags wird nach nur 15 Minuten beendet - mit dem Ergebnis, dass sich der Ältestenrat nicht mit dem Thema befassen muss. Am Abend bestätigt Wulffs Anwalt der Zeitung "Die Welt", dass Egon Geerkens an den Verhandlungen zum Privatkredit beteiligt war.

    Zwei Tage vor Weihnachten überschlagen sich die Ereignisse: Zuerst kommt die Meldung, dass Wulffs langjähriger Sprecher Olaf Glaeseker entlassen worden ist. Kurz darauf wird eine "persönliche Erklärung" des Bundespräsidenten im Berliner Schloss Bellevue angekündigt. Kommt nun der Rücktritt? Nein. In den gut vier Minuten seiner Stellungnahme entschu...

    Am Freitag berichtet die "Hannoversche Allgemeine Zeitung" darüber, dass die niedersächsische Staatskanzlei eine Landtagsanfrage der SPD im März 2010 falsch beantwortet haben könnte. Es geht um den Nord-Süd-Dialog, eine private Unternehmer-Party in Hannover, an der sich das Land Niedersachsen - so vermutet die SPD - finanziell und organisatorisch b...

    Die BW-Bank äußert sich erstmals zum umstrittenen Privatkredit des Bundespräsidenten. Demnach hat der den neuen Vertrag zur Abwicklung des Hausdarlehens erst kurz vor Weihnachten unterschrieben. In einer zuvor veröffentlichten schriftlichen Erklärung erweckte Wulff jedoch den Anschein, dass der neue Kredit bereits laufe. Dies ist allerdings erst ab...

    In einem Vorabbericht legt der "Spiegel" am Sonnabend nahe, dass Wulff den zinsgünstigen Kredit bei der BW-Bank als Dankeschön für seinen Einsatz im Zusammenhang mit dem VW-Porsche-Deal erhalten hat. Sowohl das Geldinstitut als auch Wulff selbst bezeichnen die Vorwürfe als absurd. 1. Teil 1:13.12.2011 - "Bild"-Bericht bringt Affäre ins Rollen 2. Te...

  2. 27. Feb. 2014 · Chronik der Affäre Wulff Die Vorwürfe, sein Kampf ums Amt, die Folgen Teilen Aktualisiert am Freitag, 08.05.2015, 09:10 Zwei Monate kämpfte Christian Wulff um sein Amt als Bundespräsident....

  3. 21. Juli 2014 · Die Wulff-Affäre und ihre Folgen Ex-Bundespräsident Christian Wulff hat sein Amt verloren – und seine Frau Gut zwei Monate dauerte der Kampf um Amt und Würde, dann trat Christian Wulff...

    • Ein Moment, Der sich Einprägte
    • Was Die Affäre ausgelöst Hatte
    • Von Der Kreditaffäre Zur Medienaffäre
    • War Der Rücktritt nötig?
    • Gingen Die Medien zu weit?
    • War Wulff Das Opfer einer Politischen Intrige?
    • Busemann: Affäre Wirkt sich auf CDU Aus
    • Ein Freispruch Mit „Geschmäckle“?
    • Wie konnte Es So Weit kommen?

    Kaum ein Fall hat die Republik so sehr bewegt, wie die Umstände dieses Rücktritts. Die knapp vierminütige Erklärung des scheidenden Bundespräsidenten, die schnellen Schritte seiner Frau Bettina, mit denen sie die Szenerie vor ihm verließ. Das waren Bilder, die sich ins kollektive Gedächtnis der ganzen Republik eingebrannt haben. Die Trennung des Pa...

    Eine kleine Anfrage der Grünen Anfang 2010 im Niedersächsischen Landtag hatte die Affäre ausgelöst. Damals war Wulff noch Ministerpräsident. Es ging um die Finanzierung seines Wohnhauses und die Frage, ob Wulff im Oktober 2008 dafür einen 500.000-Euro-Kredit von seinem Freund, dem Unternehmer Egon Geerkens, erhalten hatte. Der Vorwurf: Wulff habe G...

    Im Dezember 2011 versucht Christian Wulff vergeblich, einen kritischen Bericht der Bildzeitung darüber mit einem Anruf bei Chefredakteur Kai Diekmann zu verhindern: "Bin grad auf dem Weg zum Emir…". Über den Anruf berichten andere Zeitungen später. Im Januar 2012 bezeichnet Wulff den Anruf in einem Interview von ARD und ZDF als schweren Fehler. Zwe...

    Kreditaffäre, Medienaffäre, bezahlte Urlaubsreisen. Es folgte ein Prozess, der ein gewaltiges, bundesweites Medieninteresse auf sich zog. Am Ende wurde Wulff freigesprochen. Bei der Vorstellung seines Buchs "Ganz oben - ganz unten" 2014 sagte Wulff: "Der Rücktritt war falsch und ich wäre auch heute der Richtige im Amt." Das sieht der Bundestagsabge...

    Christian Wulff wollte über seinen Rücktritt vor zehn Jahren nicht erneut mit dem NDR sprechen. In seinem Buch wirft er der Staatsanwaltschaft vor, sich dem Druck der Medien gebeugt zu haben. Ein Fall wie seiner dürfe sich nie wiederholen. Peter Mlodoch, Vorsitzender der Landespressekonferenz Niedersachsen, bestätigt: "Es hat eine regelrechte Jagd ...

    CDU-Parteifreund Bernd Busemann war damals Justizminister. Wulff schreibt in seinem Buch, er habe Stimmung gegen ihn gemacht. Busemann wiederum glaubt, Wulff sei vieles aus dem Ruder gelaufen. Einige aus der Partei hätten sich gewundert, "als der früher so familienorientierte, für manche bieder erscheinende Christian Wulff, Deutschlands idealer Sch...

    Busemann räumt die Spannungen zwischen ihm und Wulff freimütig ein und berichtet, wie die Affäre auch die CDU beschädigt habe. Das Wahlergebnis 2013 sei sicher von den Ereignissen überschattet worden. Gerüchte, er habe Einfluss auf die Ermittlungen genommen, weist er empört zurück. Kein Justizminister greife mit Weisungen in die Arbeit der Staatsan...

    Unter dem medialen Dauerfeuer musste Wulff einem enormen psychischen Druck standhalten. Zwei Jahre nach seinem Rücktritt wird er freigesprochen. Ein lupenreiner Freispruch, sagt er. Es bleibt ein "Geschmäckle", sagen seine Kritiker. Journalist Peter Mlodoch bemerkt: "Was ich immer vermisst habe, ist ein Wort des Bedauerns, dass man das ein oder and...

    Wie kommt es, dass der zeitweise beliebteste Politiker Deutschlands am Ende so viel Hass und Häme auf sich zog? Jenseits justiziabler Vorwürfe schien der Politiker persönlich zu polarisieren. Wulff war für seine Schärfe bekannt, mit der er vermeintliche moralische Verfehlungen anderer rügte. Seinen eigenen Moralvorstellungen ist er nach Meinung sei...

    • Christina Harland
    • 6 Min.
  4. 14. Dez. 2021 · Christian Wulff war Bundespräsident, der höchste Repräsentant des Staates – kein Amt ist an so hohe moralische Anforderungen geknüpft, er soll so etwas sein wie der moralische Kompass der...

  1. Erhalten auf Amazon Angebote für christian wulff ganz oben ganz unten im Bereich Bücher. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller