Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 22 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Hans-Ulrich Jörges (* 8.Dezember 1951 in Bad Salzungen, DDR) ist ein deutscher Journalist.Er war von 2007 bis 2017 Mitglied der Chefredaktion der Illustrierten Stern und Chefredakteur für Sonderaufgaben des Verlags Gruner + Jahr

  2. Tabellarischer Lebenslauf im LeMO (DHM und HdG) Biografie von Roman Herzog auf bundespraesident.de; Peter Voß fragt Roman Herzog. 3sat (45 Minuten) Bundesverfassungsgericht, Pressemitteilung Nr. 33/2014 vom 4. April 2014 zum 80. Geburtstag Herzogs; Neuordnung Europas? Wechsel der Aufgaben, Reform der Institutionen? – Rede an der Universität ...

  3. Werdegang. Thilo Sarrazin, ältestes von vier Kindern des Arztes und Schriftstellers Hans-Christian Sarrazin (1914–2013) und der Künstlerin Mechthild Sarrazin, geb. von Fischer (1920–2014), wurde in der Endphase des Zweiten Weltkriegs in Gera geboren, wo seine Mutter – eine westpreußischen Gutsbesitzertochter – auf der Flucht aus den deutschen Ostgebieten vorübergehend bei ...

  4. Helmut Heinrich Waldemar Schmidt (* 23.Dezember 1918 in Hamburg; † 10. November 2015 ebenda) war ein deutscher Politiker der SPD. Von 1974 bis 1982 war er als Regierungschef einer sozialliberalen Koalition nach dem Rücktritt Willy Brandts der fünfte Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.

  5. Die Bundesregierung erklärte nach Ratzingers Wahl zum Papst auf eine Kleine Anfrage Hans-Christian Ströbeles, dass kein Merkmal für den Verlust der deutschen Staatsbürgerschaft vorliege. Auch die Regierung der Oberpfalz erklärte in einer Presseerklärung, dass Benedikt XVI. weiterhin deutscher Staatsbürger sei. [64]

  6. Diese offene Kritik an Kohl, die bis dahin von der Parteiführung ungehört war, war nicht mit dem Parteivorsitzenden Schäuble abgesprochen, der Merkel daraufhin „eigentlich entlassen“ wollte; unter Funktionären wurde sie als „Vatermörderin“ und „Nestbeschmutzerin“ bezeichnet, erhielt aber auch viel Zuspruch für ihren riskanten Schritt, unter anderem von Christian Wulff.

  7. Hans Christian Andersen anhören? / i (* 2. April 1805 in Odense ; † 4. August 1875 in Kopenhagen ), der sich als Künstler zeitlebens nur H. C. Andersen nannte, ist der bekannteste Dichter und Schriftsteller Dänemarks .