Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Christina Rau ist Botschafterin der Kindernothilfe. Seit April 2004 gehört sie dem Kuratorium der Zeit-Stiftung an und berät den Vorstand bei Förderungsentscheidungen. Im Januar 2005 wurde sie vom damaligen Bundeskanzler Gerhard Schröder mit der Koordination der Partnerschaftsinitiative im Rahmen der Hilfe für die von der Flutkatastrophe im Dezember 2004 in Südasien zerstörten Gebiete ...

  2. 8. März 2005 · Zur Person. Christina Rau kam 1956 in Bielefeld zur Welt, ihre Mutter war eine Tochter des Politikers Gustav Heinemann, des Bundespräsidenten von 1969 bis 1974. Nach dem Abitur studierte sie ...

  3. 20. Nov. 2008 · Neben seiner Tochter Anna hinterließ Rau deren jüngere Geschwister Philip Immanuel (23) und Laura Helene (22). Bis Rau Bundespräsident wurde, lebte die Familie in seiner Heimatstadt Wuppertal.

  4. Christina Delius besuchte bis zum Abitur unter anderem das schottische Internat Gordonstown. Danach studierte sie im walisischen Aberystwyth und am King's College in London. 1982 heiratete sie Johannes Rau, der zu dieser Zeit Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen war und den sie als politischen "Ziehsohn" ihres Großvaters in dessen Haus kennengelernt hatte.

  5. Sie hat vier Geschwister. Christina Delius lernte ihren späteren Ehemann Johannes Rau schon in ihrer Kindheit im Hause ihres Großvaters kennen. Mit elf Jahren ging sie auf eigenen Wunsch ins Internat, zunächst in die Schweiz und später nach Gordonstoun in Schottland. Andrew Mountbatten-Windsor, Herzog von York, zählte zu ihren ...

  6. Christina Rau ist eine deutsche Politologin und als Witwe des ehemaligen Bundespräsidenten Johannes Rau ehemalige „First Lady“ der Bundesrepublik (1999–2004). Sie wurde in den 1950er-Jahren am 30. Oktober 1956 in Bielefeld geboren. 2024 feiert Rau ihren 68. Geburtstag.

    • Bewertung ermittelt von geboren.am
  7. 24. Nov. 2020 · Herkunft. Christina Rau wurde am 30. Okt. 1956 in Bielefeld als Tochter des Textilfabrikanten Eduard Delius und dessen Frau Christa, geb. Heinemann, geboren. Ihre Mutter war eine Tochter des Bundespräsidenten Gustav Heinemann (SPD; 1969-1974), so dass R. im familiären Kreis schon als Kind den Politiker und späteren Ehemann Johannes Rau ...