Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Finden Sie hier sieben Zitate von Clara Zetkin, der deutschen Sozialistin, Friedensaktivistin und Frauenrechtlerin. Lesen Sie ihre Meinungen zu Themen wie Diktatur, Gleichberechtigung, Revolution und Internationale.

  2. Zitate von Clara Zetkin (2 zitate) „ Die erste Diktatur des Proletariats ist wahre Bahnbrecherin für die volle soziale Gleichberechtigung der Frau. ― Clara Zetkin.

  3. Entdecke die inspirierenden Worte von Clara Zetkin, einer der führenden Köpfe der deutschen Sozialdemokratie und der Frauenbewegung. Hier findest du ihre besten Zitate und Sprüche zu Themen wie Frieden, Klasse, Revolution und Russland.

    • Leipziger Ausbildungsjahre
    • Lehrjahre Im Pariser Exil 1882–1889
    • Für Frauenrecht und Frieden Redakteurin und Politikerin in Stuttgart-Sillenbuch
    • Internationale Tätigkeit – gegen Den Faschismus
    • GeneratedCaptionsTabForHeroSec

    1872 siedelten die Eltern nach Leipzig über, um ihren Kindern die Fortsetzung ihrer Ausbildung zu ermöglichen. Denn Leipzig galt als liberal, war Universitäts-, Musik- und Buchstadt, galt auch als Wiege der Mädchen- und Frauenbildung.2 Dank der Beziehungen ihrer Mutter zu Vertreterinnen der bürgerlichen Frauenbewegung wie Auguste Schmidt hatte Clar...

    In Paris lernte sie das schwere Leben der Emigrant:innen kennen. Clara und ihr Gefährte Ossip Zetkin versuchten mit Sprachunterricht, Übersetzungen und Artikeln, sich und ihre zwei Kinder Maxim (1883–1963) und Kostja (1885–1980) über Wasser zu halten. Das Paar verkehrte in russischen, französischen und deutschen Kreisen der Arbeiterbewegung. Die Le...

    Nach dem Fall des Sozialistengesetzes 1890 kehrte die junge Witwe mit ihren beiden Söhnen nach Deutschland zurück – sie sollte später den 18 Jahre jüngeren Maler Friedrich Zundel heiraten und mit ihm in Sillenbuch bei Stuttgart leben.6Dort führten beide ein geselliges und sozial engagiertes Leben. Häufige Gäste waren Claras enge Freundin Rosa Luxem...

    Während der Weimarer Republik nahm Clara Zetkin umfangreiche politische Aufgaben wahr. Sie war Abgeordnete des deutschen Reichstags (1920–1933) und der Verfassunggebenden Landesversammlung des freien Volksstaates Württemberg (1919–1920) – auch dort hielt sie als eine der ersten Frauen eine Rede in einem deutschen Parlament. Sie war Mitglied der KPD...

    Erfahren Sie mehr über Clara Zetkin, die Initiatorin des Internationalen Frauentags und eine der bedeutendsten Vertreterinnen der proletarischen Frauen- und Arbeiterbewegung. Lesen Sie über ihre politischen Anfänge, ihre Exiljahre, ihre Rolle in der Revolution und ihre Zitate.

    • July 5, 1857
    • June 20, 1933
  4. Clara Zetkin (1857-1933) – Deutsche Lehrerin, Journalistin, Politikerin , (KPD) und Frauenrechtlerin. In diesem Artikel haben wir die besten Sprüche und Zitate von Clara Zetkin für Sie zusammengestellt. Gleicher Lohn für gleiche Arbeit ohne Unterschied des Geschlechts.

  5. Zitate mit Quellenangabe [ Bearbeiten] "gleicher Lohn für gleiche Arbeit ohne Unterschied des Geschlechts." - Frauenarbeit und gewerkschaftliche Organisation, in: Die Gleichheit, Zeitschrift für die Interessen der Arbeiterinnen, Stuttgart, 1. November 1893. Ausgewählte Reden und Schriften, Band 1. Dietz Ostberlin 1957, S. 31 44. marxists.org.

  6. Clara Josephine Zetkin, geborene Eißner war eine sozialistisch-kommunistische deutsche Politikerin, Friedensaktivistin und Frauenrechtlerin. Sie war bis 1917 aktiv in der SPD und in dieser Partei eine markante Vertreterin der revolutionär-marxistischen Fraktion. 1917 schloss sie sich der SPD-Abspaltung USPD an. Dort gehörte sie ...