Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Vor 2 Tagen · Rosa Luxemburg (* 5. März 1871 als Rozalia Luxenburg in Zamość, Kongresspolen, Russisches Kaiserreich; † 15. Januar 1919 in Berlin) war eine polnisch-jüdische einflussreiche Vertreterin der europäischen Arbeiterbewegung, des Marxismus, Antimilitarismus und proletarischen Internationalismus . Zuerst wirkte sie ab 1887 in der ...

  2. Vor 4 Tagen · VOGELSBERGKREIS. „Clara & Friedrich — Die Revolution muss tanzbar sein“ ist der Titel einer Theateraufführung, zu der die Friedrich-Ebert-Stiftung Hessen in Kooperation mit der Stadt Lauterbach und der Volkshochschule des Vogelsbergkreises im Rahmen der Frauenwochen am Sonntag, 3. März, ins Posthotel Johannesberg in Lauterbach einlädt.

  3. Vor 3 Tagen · Initiiert von Clara Zetkin, einer deutschen Frauenrechtlerin und Sozialistin, fand der Frauentag zum ersten Mal am 19. März 1911 statt, ein paar Jahre später wurde er auf den 8. März gelegt. Clara Zetkin ging es nicht nur um die Gleichberechtigung, sondern auch um das Wahlrecht für Frauen. Seitdem hat sich viel getan in Sachen Gleichberechtigung. Den Frauentag kann man auch in Aschersleben ...

  4. Vor 5 Tagen · Möckelsaal Mittwoch, 21. Februar 2024 Einlass um 16:30 Uhr Thilo Krapp: »20.000 Meilen unter dem Meer« Comic-Lesung mit musikalischer Begleitung von Jörg Walter (Harmonium) | ab 12 Jahren Der Klassiker »20.000 Meilen unter dem Meer« von Jules Verne neu erzählt.

  5. Vor 2 Tagen · »Clara & Friedrich - Die Revolution muss tanzbar sein« ist der Titel einer Theateraufführung im Rahmen der Frauenwochen am Sonntag, 3. März, im Posthotel Johannesberg in Lauterbach. Dazu laden...

  6. Vor 2 Tagen · Loved and Hated: Clara Zetkin’s Contested Contribution to Marxist Political Thought. This talk will provide an extensive introduction to the political thought of Clara Zetkin (1857-1933), one of the socialist movement’s most significant but largely overlooked strategists.

  7. Vor 2 Tagen · „Ich will dort kämpfen wo das Leben ist!“ Bis ins hohe Alter setzte sich Clara Zetkin gegen den Faschismus ein. Gleichberechtigung, Frieden & politische Mitbestimmung – damals so aktuell wie heute. Preisinformationen Preis: ab € 16,00 Weiterempfehlen Lage & Kontakt Forum Theater Stuttgart gGmbH Gymnasiumstraße 21 70173 Stuttgart