Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 202.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Daniela Kolbe ist eine deutsche Politikerin. Sie ist seit 2020 stellvertretende Vorsitzende der Friedrich-Ebert-Stiftung sowie seit Januar 2022 stellvertretende Vorsitzende des DGB-Bezirks Sachsen. Daniela Kolbe war von 2009 bis 2021 Mitglied des Deutschen Bundestages und von 2015 bis 2018 Generalsekretärin der SPD Sachsen.

  2. In die Stadt habe ich mich sofort verliebt und auch nach dem erfolgreichen Abschluss meines Studiums als Diplom-Physikerin bin ich hier geblieben. Bereits während meines Physik-Studiums an der Universität Leipzig habe ich mein Faible für die politische Bildung entdeckt. Folgerichtig arbeitete ich seit meinem Studienabschluss in diesem Bereich.

  3. 30. Sept. 2021 · In meiner Zeit im Bundestag und als Mitglied im Ausschuss Arbeit und Soziales habe ich mich besonders für Themen wie Mindestlohn, die Regulierung von Leiharbeit und Werkverträgen sowie die Gleichberechtigung von Frauen und Männern im Beruf eingesetzt. Besonders wichtig waren mir dabei die Interessen der ostdeutschen Beschäftigten.

  4. Daniela Kolbe, SPD Diplom-Physikerin Biografie Reden Geboren am 22. Februar 1980 in Schleiz. Abitur in Jena; Physik-Studium in Leipzig; Abschluss als Diplom-Physikerin. Jugendbildungsreferentin bei Arbeit und Leben Sachsen. Gewerkschaftsmitglied bei der Industriegewerkschaft Metall (IG Metall) und der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di).

  5. 7. Apr. 2022 · Daniela Kolbe 7. April 2022 · So macht Strukturwandel Freude! DGB-Region Leipzig-Nordsachsen 7. April 2022 · Den #Strukturwandel gemeinsam mit den Beschäftigten, der Bevölkerung & den Akteuren vor Ort gemeinsam gestalten. Darum ging es auch bei der Klausur des Revierwe ... Mehr anzeigen 6 Gefällt mir Kommentar

  6. 1. Apr. 2021 · Die SPD-Bundestagsabgeordnete Kolbe, die sich seit Jahren für die Betroffenen einsetzt, schrieb in einer Mail an Polster, sie wisse, dass viele der Betroffenen einem Härtefallfond gegenüber...

  7. 3. Juni 2021 · Bundesminister Hubertus Heil hat den neuen Bundeswahlbeauftragten Peter Weiß (MdB, CDU) und die neue stellvertretende Bundeswahlbeauftragte Daniela Kolbe (MdB, SPD) mit Wirkung zum 1. Oktober 2021 in ihre neuen Ämter bestellt. Mit dem 30. September 2021 endet die Amtszeit der amtierenden Bundeswahlbeauftragten für die Sozialversicherungswahlen, Rita Pawelski, und die ihres Stellvertreters, Klaus Wiesehügel. Hauptaufgabe des neuen Bundeswahlbeauftragten ist die Vorbereitung und ...