Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Die nachfolgende Inhaltsangabe und Kapitelzusammenfassung bezieht sich auf Süskinds Buch „Das Parfum“. Es wurde für alle Kapitel eine kurze Zusammenfassung erstellt. Neben der Zusammenfassung aller Kapitel wurden jeweils noch Kapitel-Überschriften bzw. Titel ergänzt.

    • (264)
  2. Kapitelzusammenfassung. Inhalt. Teil 1. Teil 2. Teil 3. Teil 4. Teil 5. Teil 1. Kapitel 1. Ort/Zeit: 17. Juli 1738, Marktplatz für Viktualien, Kloster Saint-Merri. Personen: Grenouille, seine Mutter, Polizeioffizier La Fosse, die Amme Jeanne Bussie. Jean-Baptiste Grenouille wird vorgestellt.

    • (22)
  3. Das Parfüm / Das Parfum von Patrick Süskind Kapitel Zusammenfassung. 1. Teil. Das außergewöhnliche Kind speichert alle Düfte, welche er bereits kurz nach seiner Geburt in sich aufnimmt und legt sie in seinem Gedächtnis ab. Im Laufe des Buches erlebt Grenouille viele Momente, in denen das Nichtvorhandensein seines eigenen Körpergeruchs ...

  4. Zusammenfassung und Analyse. 1. Teil: Kapitel 1-4. Weiterlesen ….

  5. 1. Teil: Kapitel 1-4. Zusammenfassung. Der Roman beginnt mit der Vorstellung des Protagonisten Jean-Baptiste Grenouille, der am 17. Juli 1738 auf einem Pariser Fischmarkt am Friedhof Cimetière des Innocents geboren wird.

  6. Das Parfum, Patrick Süskind - kapitelweise Zusammenfassung. von Patrick Süskind. Erster Teilu000bKapitel 1u000bEine stinkend raue Weltu000bDie Hauptperson Jean-Baptiste Grenouille wird vorgestellt. Er wird als gottloses, menschenverachtendes, selbstüberhebendes Genie ohne Moral bezeichnet.

  7. Zusammenfassung. Eines Tages taucht in seiner inneren Welt ein weißer Nebel auf, der, wie Grenouille bewusst wird, sein eigener Geruch ist. Jedoch kann er ihn nicht riechen. Als er aus seinem Traum erwacht, wird ihm klar, dass er keinen Eigengeruch besitzt. Dies stürzt ihn in eine tiefe innere Krise.