Yahoo Suche Web Suche

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten auf Amazon Angebote für die betrogene mann. Niedrige Preise, Riesenauswahl. Sicher bezahlen mit Kauf auf Rechnung.

    • Baumarkt

      Alles rund um das Thema

      Heimwerken.

    • Jetzt Streamen

      Streamen Sie Ihre Lieblingsserie

      direkt auf Ihrem Fernseher!

  2. zvab.com wurde im letzten Monat von mehr als 10.000 Nutzern besucht

    Entdecken Sie eine große Auswahl von Büchern, Kunst und Sammlerstücken auf ZVAB.com. Professionelle Verkäufer & internationales Angebot.

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Die Betrogene ist die letzte abgeschlossene Erzählung von Thomas Mann. Sie entstand in den Jahren 1952 und 1953 und erzählt die Geschichte einer Frau in den Wechseljahren, der sich der Tod unter dem trügerischen Deckmantel einer wundersamen Verjüngung nähert.

  2. Die Betrogene (1953) Keaton, Ken. Ein 24jähriger blonder Amerikaner schlichten Gemüts, der nach dem ersten Weltkrieg in Europa geblieben ist, das er Amerika vorzieht. Er gibt dem Gymnasiasten Eduard von Tümmler in Düsseldorf Englischunterricht, ist oft Tischgast im Hause, und so verliebt sich die über fünfzigjährige Frau des Hauses ...

  3. Im Tod in Venedig variiert Thomas Mann ironisierend das Motiv des senex amans,9 in Die Betrogene spielt er lustvoll mit dem vetula-Topos,10 der Ausgrenzung der hässlichen, stinkenden Alten aus dem normativen ästhetischen Diskurs.

  4. Auf die »Geschichte von der schönhüftigen Sita und ihren beiden Gatten« folgt die Mosesgeschichte ›Das Gesetz‹, die Franz Werfel als ein »Vorspiel auf der Orgel« bezeichnet hat, und schließlich ›Die Betrogene‹ als »Tod in Düsseldorf« eine Art »Gegenschöpfung« zum ›Tod in Venedig‹.

  5. Die Betrogene ist die letzte abgeschlossene Erzählung von Thomas Mann. Sie entstand in den Jahren 1952 und 1953 und erzählt die Geschichte einer Frau in den Wechseljahren, der sich der Tod unter dem trügerischen Deckmantel einer wundersamen Verjüngung nähert.

  6. ISBN 9783491910058. Kassette, 18,00 EUR. Gebraucht bei Abebooks. Klappentext. Gelesen von Inge Keller, ca. 90 Minuten Laufzeit. In Thomas Manns letzter Erzählung von 1953 verliebt sich eine sympathische, etwa 50-jährige Düsseldorferin in einen jungen Amerikaner, der ihrem Sohn Englisch-Nachhilfeunterricht gibt.

  7. 31. Juli 1991 · Thomas Mann, Sämtliche Erzählungen in vier Bänden (Taschenbuchausgabe) Die drei letzten Erzählungen Thomas Manns sind zwischen 1940 und 1953 entstanden, in den Jahren also, als er an seinen großen Romanen ›Joseph und seine Brüder‹, ›Doktor Faustus‹, ›Der Erwählte‹ und ›Felix Krull‹ gearbeitet hat. Die Schauplätze dieser ...