Yahoo Suche Web Suche

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten Angebote für {kewyord:ähnliche artikel} auf Amazon. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Die Nervensäge (Originaltitel: The Gazebo) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1959 über ein Ehepaar, das erpresst wird. Er basiert auf dem gleichnamigen Theaterstück von Alec Coppel aus dem Jahr 1958 und wurde von George Marshall inszeniert.

  2. Die Nervensäge ist ein Komödie aus dem Jahr 1959 von George Marshall mit Glenn Ford und Debbie Reynolds. Komplette Handlung und Informationen zu Die Nervensäge Der Autor Elliott Nash wird...

  3. Die Nervensäge: Regie: George Marshall Mit Glenn Ford, Debbie Reynolds, Carl Reiner, John McGiver Der Fernsehautor Elliott Nash begräbt einen Erpresser unter dem neuen Pavillon in seinem vorstädtischen Hinterhof. Doch der nervöse Mann kann die Leiche dort nicht ruhen lassen.

  4. Elliott Nash (Glenn Ford) ist der bekannteste Krimiautor des Fernsehens. Eines Tages gerät er selbst an einen echten Erpresser! Als wär’s ein eigenersonnenes Stück, greift Nash nun zu den Mitteln, die ein Drehbuchautor für solche Fälle eben vorsieht. Doch als er den Schurken bereits tot wähnt, geht die Sache erst richtig los…

    • (1)
    • Glenn Ford
    • George Marshall, George
  5. Die Nervensäge Krimi | USA 1959 | 101 Minuten Regie: George Marshall Kommentieren Teilen Ein übernervöser, zartbesaiteter Fernsehregisseur und Autor von Thrillern wird von einem Halunken erpreßt. Da er ganz in der irrationalen Welt des Kriminalreißers und seiner absurden Logik lebt, sieht er eine Lösung des Dilemmas nur im Mord.

  6. Die Nervensäge: Ein Film von George Marshall mit Glenn Ford und Debbie Reynolds. Als ein Gauner den Autor Elliott Nash erpressen will, greift Nash kurzerhand zur ultimativen Lösung. Nash...