Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Vor 6 Tagen · Finanzministerin Doris Ahnen hat sich im Finanzamt Landau ein Bild von der Ausbildungssituation und der Nachwuchsgewinnung in den Finanzämtern… Mehr. 22.03.2024 | Kommunale Finanzen. Finanzausgleichskommission tagt: Land und Kommunen im intensiven Austausch.

  2. Finanzministerin ist seit 12. November 2014 Doris Ahnen. Sie war davor Ministerin im rheinland-pfälzischen Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur. Staatssekretär ist seit 18. Mai 2016 Dr. Stephan Weinberg. Auszug aus der Geschäftsverteilung der Landesregierung Rheinland-Pfalz

  3. Aktuelles. 22 Februar 2024. 61. Sitzung des rheinland-pfälzischen Landtags. Das Plenum des rheinland-pfälzischen Landtags tagt im historischen Deutschhaus, Platz der Mainzer Republik 1, 55116 Mainz. Näheres, bspw. zur Tagesordnung, finden Sie unter www.landtag.rlp.de. 21 Februar 2024.

  4. en.wikipedia.org › wiki › Doris_AhnenDoris Ahnen - Wikipedia

    Doris Maria Ahnen is a German politician of the Social Democratic Party (SPD) who has been serving as Minister for Finance in the state government of Rhineland-Palatinate since 2014. [1] . Prior to that she served as the Minister for Education, Research and Culture since 2001.

  5. Doris Ahnen. Ihre Abgeordneten im Landtag Rheinland-Pfalz. Pressefoto. Dienstanschrift. Kaiser-Friedrich-Straße 3. 55116 Mainz. Telefon: 06131 208 3225. E-Mail an Doris Ahnen schreiben. Bürgerbüro. Romano-Guardini-Platz 1. 55116 Mainz. Telefon: 06131 270 61 70. Doris Ahnen. Wahlkreis 28, Mainz II. Ministerin der Finanzen.

  6. Doris Ahnen | SPD. Staatsministerin des Landes Rheinland-Pfalz. Ministerin der Finanzen des Landes Rheinland-Pfalz. Mitglied des Bundesrates für das Land Rheinland-Pfalz. Stellvertretende Vorsitzende des Finanzausschusses. Mitglied des Ausschusses für Städtebau, Wohnungswesen und Raumordnung.

  7. Von 1997 bis 2009 habe ich im Vorstand des SPD-Unterbezirks Mainz gewirkt, seit 2002 bin ich Mitglied des SPD-Landesvorstands und seit 2004 stellvertretende SPD-Landesvorsitzende. Im Oktober 2007 wurde ich auf dem Hamburger Parteitag der SPD erstmals in den Bundesvorstand gewählt und seit November 2009 gehöre ich dem Präsidium der Bundes-SPD an.