Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
    • „Ich denke wirklich nicht über meinen Tod nach oder wie man mich in Erinnerungen behalten wird. Wenn ich tot bin, wen kümmert’s? - Mich nicht. “ — Freddie Mercury britischer Rocksänger 1946 - 1991.
    • „Nicht das ich Hanna vergessen hätte. Aber irgendwann hörte die Erinnerung auf, mich zu begleiten. “ — Bernhard Schlink, buch Der Vorleser. The Reader. Vergessen.
    • „Erinnern. das ist. vielleicht. die qualvollste Art. des Vergessens. und. die freundlichste Art. der Linderung. dieser Qual“ — Erich Fried österreichischer Lyriker, Übersetzer und Essayist 1921 - 1988.
    • „Der alte Kirschbaum // blüht; eine Erinnerung // an vergangene Jahre. “ — Matsuo Bashō japanischer Dichter 1644 - 1694. Haiku-Interpretation v. Nino Barbieri.
  1. Zitate und Sprüche über Erinnerungen · Karoline von Günderrode - "Indem du die Gegenwart gewahr wirst, ist sie schon vorüber; das Bewusstsein des Genusses liegt ..." · Dietrich Bonhoeffer - "Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Aber die ..." · Weitere Zitate.

  2. Zitate und Sprüche über Erinnerungen. Vergangenheit. Auf dieser Seite findest du die schönsten Zitate und Sprüche über Erinnerungen. Von allem was wir erleben und durchmachen bleibt uns am Ende nur eines - Erinnerungen. Erinnerungen sind unser Blick in die Vergangenheit und alles was in der Gegenwart und Zukunft passiert, wird sich in ...

    • Die Momente, die wir teilen, sind die Momente, die wir für immer behalten.
    • Die Erinnerung an einen Menschen geht nie verloren, wenn man ihn im Herzen behält.
    • Erinnerungen mögen mit den Jahren verblassen, aber sie altern keinen Tag. Michelle C. Ustaszeski.
    • Glücksmomente sind kurz, aber sie bleiben für immer in Erinnerung.
  3. Hier finden Sie 542 Sprüche und 121 Gedichte über Erinnerung. Mit vielen Suchfunktionen, z.B. nach Autor, Epoche, gemeinfreie Texte oder kurze Texte.

  4. Erinnerung Zitate. 72 Zitate, Sprüche & Aphorismen über Erinnerung. Das Vergessen kann eine große produktive Tat sein. - Hans Arndt. Zitat. Ein treu Gedenken, lieb Erinnern, / das ist der goldne Zauberring, / der auferstehen macht im Innern, / was uns nach außen unterging. - Friedrich von Bodenstedt. Zitat.

  5. Erinnerungen sind aus wundersamen Stoff gemacht - trügerisch und dennoch zwingend, mächtig und schattenhaft. Es ist kein Verlaß auf die Erinnerung, und dennoch gibt es keine Wirklichkeit außer der, die wir im Gedächtnis tragen.“ ―Klaus Mann