Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Marianne Strauß (links) und Hannelore Kohl (CSU-Wahlkongress, München 1976) Marianne-Strauß-Gedächtnisbrunnen in Kreuth. Marianne Strauß (* 21. April 1930 in Rott am Inn; † 22. Juni 1984 bei Kreuth) war die Ehefrau von Franz Josef Strauß .

  2. Strauß war unter Konrad Adenauer Bundesminister für besondere Aufgaben (1953–1955), für Atomfragen (1955–1956) und der Verteidigung (1956–1962), bis er wegen der Spiegel-Affäre zurücktreten musste. In der Großen Koalition unter Kurt Georg Kiesinger kam Strauß wieder in die Bundesregierung zurück und war Bundesminister der Finanzen (1966–1969).

  3. Franz Josef Strauß brach seine Staatsreise sofort ab. Seine Marianne war tot, die Weggefährtin, die beherrschte Konservative, die insgeheime politische Beraterin, die Mutter seiner drei...

  4. 17. Mai 2010 · Das Urteil über seine Frau Marianne, geborene Zwicknagl, klingt hart und berechnend. "Ich habe gut geheiratet, nicht sehr gut, aber gut" schreibt Franz Josef Strauß an einen Freund, kurze...

  5. 28. August 2015 - 17:59 Uhr | Florian Zick dpa Szenen einer Ehe: Bayerns früherer Ministerpräsident Franz Josef Strauß mit seiner Gattin Marianne. Ein bislang unbekanntes Tagebuch wirft ein...

  6. 26. Aug. 2015 · Gemeinsame Momente: Nur selten hatten Franz Josef Strauß und seine Ehefrau Marianne so viel Zeit für Zweisamkeit wie bei diesem Aufenthalt im Ferienhaus in Südfrankreich 1976. Während...

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller. Aktuelle Buch-Tipps und Rezensionen. Alle Bücher natürlich versandkostenfrei