Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 38 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur und Frankfurt.

  2. Kurt Georg Kiesinger (* 6.April 1904 in Ebingen, Königreich Württemberg; † 9. März 1988 in Tübingen) war ein deutscher Politiker und von 1966 bis 1969 dritter Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.

  3. Leben Herkunft und Anfänge. Carmen-Maja Antoni wurde im August 1945 in den Nachkriegswirren des Zweiten Weltkrieges als Tochter des Kunstmalers Pedro Antoni, der die Familie kurz nach ihrer Geburt verließ, und der Allroundkünstlerin und späteren DFF-Aufnahmeleiterin Ursula Antoni-Orendt, die Alkoholikerin war, geboren.

  4. 17.11.2022 · Der CDU-Chef Friedrich Merz sagt, was er sich von der Fußball-WM in dem Emirat verspricht – und stellt Bedingungen für eine Zustimmung zum Bürgergeld. Keine vollständige Leseberechtigung Um alle Artikel auf unserem Nachrichten-Portal lesen zu können, bestellen Sie einfach eines unserer Angebote.

  5. Christoph Hickmann, Daniel Friedrich Sturm: Sigmar Gabriel: Patron und Provokateur. dtv, München 2016, ISBN 978-3-423-28104-1. Margaretha Kopeinig, Helmut Brandstätter: So kann Europa gelingen. Gespräche mit Werner Faymann, Sigmar Gabriel, Federica Mogherini. Kremayr & Scheriau, Wien 2014, ISBN 978-3-218-00967-6. Sigmar Gabriel.

  6. Leben und Wirken. Schneider-Ammann studierte Elektrotechnik an der ETH Zürich und schloss 1977 mit dem Diplom ab. 1982/83 erwarb er einen Master of Business Administration an der Schule Insead in Fontainebleau bei Paris. 1978 wurde er Projektleiter bei Oerlikon-Bührle, 1981 trat er ins Maschinenbauunternehmen der Familie seiner Ehefrau Katharina Schneider-Ammann ein, zunächst als Prokurist ...

  7. Albrecht Ritter Mertz von Quirnheim (* 25.März 1905 in München; † 21. Juli 1944 in Berlin), kurz Albrecht von Mertz, war Oberst im Generalstab, Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus und gehörte zum engsten Kreis um Claus Schenk Graf von Stauffenberg beim Attentat vom 20.