Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 4. März 2024 · Bei der Bahn beginnt der Streik im Fern- und Regionalverkehr am Donnerstagmorgen um 2 Uhr und wird dort erneut für Millionen Reisende zu erheblichen Einschränkungen führen. Bis Freitag um 13 Uhr soll der Ausstand laut der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer GDL andauern.

  2. 10. Jan. 2024 · Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat am Sonntagabend zu einem mehrtägigen Streik im Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn und anderen Eisenbahnunternehmen aufgerufen.

    • Nils Heidemann
    • Regio-Redakteur
  3. 6. Dez. 2023 · Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat ihre Mitglieder zu einem erneuten Warnstreik bei der Deutschen Bahn aufgerufen. Von Donnerstagabend, 22 Uhr, bis Freitagabend, 22 Uhr, müssen sich Fahrgäste wieder auf Tausende Zugausfälle im bundesweiten Bahnverkehr einstellen.

  4. 22. Jan. 2024 · Die Lokführergewerkschaft GDL hat die Beschäftigten der Deutschen Bahn zum nächsten Streik aufgerufen. Dieser werde im Personenverkehr am frühen Mittwochmorgen um 2 Uhr beginnen und bis Montag kommender Woche, 18 Uhr dauern, teilte die Gewerkschaft in der Nacht zu Montag mit.

  5. 10. Jan. 2024 · Der GDL-Streik geht in den zweiten Tag – Stillstand bei der Deutschen Bahn. Auch in Berlin kommt es zu massiven Ausfällen und Verspätungen. Vor allem betroffen: die S-Bahn Berlin. Es gibt einen...

  6. 5. März 2024 · Im S-Bahnverkehr führt der bundesweite Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) zu erheblichen Einschränkungen. Lediglich die Randbezirke versucht das Unternehmen mit einem...

  7. 15. Nov. 2023 · GDL-Streik beendet: Verkehre der DB noch bis Tagesende 16.11. massiv beeinträchtigt. Am 17.11. wird wieder das reguläre Zugangebot gefahren, ggf. kommt es zu einzelnen Abweichungen im...