Yahoo Suche Web Suche

  1. Wähle aus unserer großen Auswahl an diversen Fachbüchern. Jetzt online shoppen! Bei uns finden Sie zahlreiche Produkte von namhaften Herstellern auf Lager.

  2. beck-shop.de wurde im letzten Monat von mehr als 10.000 Nutzern besucht

    Inkl. aller wichtigen Vorschriften zum Verfassungsrecht & den europarechtlichen Verträgen. Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland: GG. Jetzt bequem und portofrei bestellen!

    Beck Kompakt-Kommentare - ab 49,00 € - View more items

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Mai des Jahres 1949 vom Parlamentarischen Rat beschlossene Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland in der Woche vom 16. bis 22. Mai 1949 durch die Volksvertretungen von mehr als Zweidritteln der beteiligten deutschen Länder angenommen worden ist.

    • Art 12

      Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Art 12 (1)...

    • Präambel

      Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Präambel Im...

    • GG

      Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland.

    • Die Grundrechte. Art 1. Art 2. Art 3. Art 4. Art 5. Art 6. Art 7. Art 8. Art 9. Art 10. Art 11. Art 12. Art 12a. Art 13. Art 14. Art 15. Art 16. Art 16a. Art 17. Art 17a. Art 18.
    • Der Bund und die Länder. Art 20. Art 20a. Art 21. Art 22. Art 23. Art 24. Art 25. Art 26. Art 27. Art 28. Art 29. Art 30. Art 31. Art 32. Art 33. Art 34. Art 35. Art 36.
    • Der Bundestag. Art 38. Art 39. Art 40. Art 41. Art 42. Art 43. Art 44. Art 45. Art 45a. Art 45b. Art 45c. Art 45d Parlamentarisches Kontrollgremium. Art 46. Art 47. Art 48.
    • Der Bundesrat. Art 50. Art 51. Art 52. Art 53. IV a. Gemeinsamer Ausschuß. Art 53a. V.
  2. Das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland vom 23. Mai 1949 (kurz deutsches Grundgesetz; allgemein abgekürzt GG, seltener auch GrundG) ist die Verfassung Deutschlands. Der von September 1948 bis Juni 1949 in Bonn tagende Parlamentarische Rat arbeitete das Grundgesetz im Auftrag der drei westlichen Besatzungsmächte aus und ...

  3. Mai 1949 beschlossen und von den Alliierten genehmigt. Es setzt sich aus einer Eingangsformel, Präambel, den Grundrechten und einem organisatorischen Teil zusammen. Im Grundgesetz sind die wesentlichen staatlichen System- und Werteentscheidungen der Bundesrepublik Deutschland festgelegt.

  4. Die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland. Die Artikel des Grundgesetzes stehen über allen anderen deutschen Rechtsnormen. In ihnen sind die grundlegenden staatlichen System- und Wertentscheidungen festgelegt.

    • Bundeszentrale Für Politische Bildung
  5. Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland. Vom 23.05.1949 ( BGBl. S. 1) zuletzt geändert durch Gesetz vom 19.12.2022 ( BGBl. I S. 2478) m.W.v. 24.12.2022.

  6. Lesen Sie hier die ersten 19 Artikel des Grundgesetzes, die sogenannten Grundrechte. Sie sind die wichtigsten Rechte der Menschen gegenüber dem Staat.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach