Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 211.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Elsner war von 1964 bis 1966 mit dem Schauspieler Gerd Vespermann verheiratet und von 1973 bis zu dessen Unfalltod im Jahr 1981 mit dem Regisseur Alf Brustellin liiert. Sie soll um 1970 zudem mit dem Schauspieler und Synchronregisseur Michael Miller verheiratet gewesen sein.

  2. 16. Juni 2019 · Schauspielerin Hannelore Elsner (†76) war eine schöne Frau, die Männer zog sie an. Ihre erste Ehe mit dem Schauspieler Gerd Vespermann dauerte zwei Jahre. Ihre zweite Ehe schloss sie mit dem...

  3. Bis zu Bernds Tod 2011 besteht eine tiefe Freundschaft. Scheidung von Carstensen nach sieben Jahre Ehe Dramaturg Carstensen heiratet die Schauspielerin 1993, im verflixten siebten Jahr ist’s vorbei...

  4. 25. Apr. 2019 · In "Alles auf Zucker" spielt Hannelore Elsner die Ehefrau von Henry Hübchen. Der damals 57-Jährige mimte einen DDR-Sportreporter, der tief in finanziellen Problemen steckt. "Für den Film 'Alles...

  5. 23. Apr. 2019 · Privat musste Hannelore Elsner viele Rückschläge einstecken: Von 1964 bis 1966 war sie mit dem Schauspieler Gerd Vespermann verheiratet, doch die Ehe zerbrach. Danach war Elsner mit dem Regisseur Alf Brustellin zusammen, der 1981 tödlich verunglückte. Auch die anschließende Ehe mit dem Theaterdramaturgen Uwe B. Carstensen wurde geschieden.

  6. Elsners erste Ehe war mit dem Schauspieler Gerd Vespermann. Sie dauerte zwei Jahre. Danach folgte eine Ehe mit dem Regisseur Alf Brustellin im Jahr 1973. Doch nur acht Jahre später starb ihr Mann. Von 1993 bis 2000 war Hannelore Elsner dann mit dem Theaterdramaturgen Uwe Carstensen liiert. Zusammen bekamen sie Sohn Dominik. Dominik sprach auf der Beerdigung seiner Mutter und erwies ihr die letzte Ehre.