Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 44 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Frau Charlotte spricht über ihre Arbeit als Schauspielerin in München u. Berlin, vor allen mit Fritz Kortner, über ihre Reihe von Dokumentarfilmen über berühmte Künstler und ihre Arbeit als Journalistin überhaupt. Ihr Leben mit Dürrenmatt kommt natürlich auch zur Sprache, und zusammen mit ihren Film "Portrait eines Planeten" bekommt man ein ziemlich ausführliches Bild über das Leben ...

  2. Kohl II: Bundesministerin für Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit 9 Rita Süssmuth * 1937 CDU 6. Juni 1986 9. Dezember 1988 Kohl III: 10 Ursula Lehr: 1930–2022 CDU 9. Dezember 1988 18. Januar 1991 Bundesministerin für Familie und Senioren 11 Hannelore Rönsch * 1942 CDU 18. Januar 1991 17. November 1994 Kohl IV: Bundesministerin für ...

  3. Nachdem am 14. März 2012 der Haushaltsetat der rot-grünen Minderheitsregierung in Nordrhein-Westfalen im Landtag keine Mehrheit gefunden und sich das Parlament daraufhin aufgelöst hatte, erklärte Röttgen am selben Tag seine Bereitschaft, bei der Neuwahl des Landtags als Spitzenkandidat seiner Partei gegen die Ministerpräsidentin Hannelore Kraft anzutreten, die ähnliche hohe ...

  4. Auf dieser Liste werden bedeutende deutschsprachige Hörspiele gesammelt. Einen umfangreichen Überblick über die deutschsprachige Hörspielproduktion bieten frei zugängliche Datenbanken wie vor allem die ARD-Hörspieldatenbank (siehe Abschnitt Weblinks) mit dem größten Angebot, die Datenbanken HörDat und HspDat.to, mit weniger Einträgen, dafür aber auch mit Produktionen aus der Schweiz ...

  5. Ausbildung und Beruf. Anke Fuchs war die Tochter des früheren Hamburger Ersten Bürgermeisters Paul Nevermann (SPD). Nach dem Abitur 1956 begann sie ein Studium der Rechtswissenschaft, das sie mit dem Ersten Staatsexamen beendete. 1964 legte sie das Zweite Juristische Staatsexamen ab. Danach war sie bis 1968 Referentin für Arbeitsrecht und Sozialpolitik beim DGB-Bezirk Nordmark. 1971 bis ...

  6. en.wikipedia.org › wiki › Helmut_KohlHelmut Kohl - Wikipedia

    Helmut Josef Michael Kohl (German pronunciation: [ˈhɛlmuːt ˈkoːl] (); 3 April 1930 – 16 June 2017) was a German politician who served as Chancellor of Germany from 1982 to 1998 and Leader of the Christian Democratic Union (CDU) from 1973 to 1998.

  7. Rita Süssmuth (geb.Kickuth; * 17. Februar 1937 in Wuppertal) ist eine deutsche Politikerin ().. Sie war von 1985 bis 1988 Bundesministerin für Jugend, Familie und Gesundheit (ab 1986 Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit) und von 1988 bis 1998 Präsidentin des Deutschen Bundestages.