Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Die Familie wohnte in den folgenden Jahren in dem Haus Fregestraße 19 in Berlin-Friedenau, das Hermanns Patenonkel, Hermann Epenstein (ab 1910 mit dem Adelsprädikat „Ritter von“), gehörte. Danach lebte die Familie Göring auf den Ländereien Epensteins, eines Arztes jüdischer Herkunft, mit dem sich Görings Vater in Deutsch ...

  2. 12. Okt. 2022 · Edda Göring zum Beispiel, die einzige Tochter des zeitweise zweiten Manns des Dritten Reiches, Hermann Göring: 1938 geboren, lebte sie im Zweiten Weltkrieg mit ihren Eltern in dem pompösen...

    • Geschichte
    • Leitender Redakteur Geschichte
  3. Edda Göring (* 2. Juni 1938 in Berlin; † 21. Dezember 2018 in München) war die Tochter des nationalsozialistischen Politikers und Reichsmarschalls Hermann Göring und seiner zweiten Ehefrau, der Theaterschauspielerin Emmy Göring (geborene Sonnemann).

  4. 20. Feb. 2017 · Hermann Göring stammte aus einer reichen Familie. Die Männer aus der Göring-Familie haben eigentlich immer reiche, hochnäsige Frauen geheiratet. Aber Hermann wurde als Kind einer...

  5. Erfahren Sie mehr über das Leben und die Rolle von Hermann Göring, dem NS-Politiker und Luftfahrtminister, der mit Adolf Hitler befreundet war. Lesen Sie über seine Ehen, seine Kinder, seine Auszeichnungen und seine Verbrechen.

  6. 13. Dez. 2021 · Was aus den Witwen der Top-Nazis wurde. Bis auf Hitler und Goebbels hinterließen die NS-Spitzenfunktionäre Ehefrauen. Sie schrieben Memoiren, empfingen SS-Männer und stritten für ihre ...

  7. Die Großnichte des NS-Vernichtungsantisemiten Hermann Göring hat ein Buch über ihre Familie geschrieben. Von Verena Harzer. Da musste etwas raus, musste etwas geklärt werden. Das machen schon...