Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 19. Okt. 2022 · Wir brin­gen die neun Filme der „Night­mare on Elm Street”-Reihe in die richtige Rei­hen­folge. Nightmare – Mörderische Träume (1984) Mit kleinem Bud­get und ein­er faszinieren­den Idee schuf Wes Craven einen Meilen­stein des Hor­ror­films – und mit Fred­dy Krueger einen ikonis­chen Serien­mörder.

    • Gestalt
    • Name
    • Geschichte
    • Fähigkeiten
    • Popularität
    • Freddys Familie
    • Hypnocil
    • Popkultur
    • Trivia
    • Schauspieler & Synchronsprecher

    Das Auffälligste an Freddy Krueger sind sein brandnarbiges Gesicht und ein Handschuh an der rechten Hand mit Klingen am Ende der Finger (mit Ausnahme des Daumens). Krueger trägt einen rot-grün-quergestreiften Pullover (entweder aus Wolle oder schlabbrigem Stoff; im ersten Teil noch ohne Streifen auf den Armen), einen braunen Schlapphutund eine einf...

    Kruegers vollständiger Name lautet Frederick Charles Krueger; im ersten Teil der Filmreihe wird er als Fred Krueger im Vorspann und Abspann aufgeführt, und Freddyist dort sein Spitzname, den er selbst verwendet und der von kleinen Mädchen, die zusammen Seilhüpfen spielen, gesungen wird.

    Fred Krueger ist der Sohn der Nonne Amanda Krueger. In einer Nervenheilanstalt, in der Amanda Krueger als Krankenschwester arbeitet, wird sie aus Versehen in einem Turm eingesperrt, in dem auch rund hundert Geisteskranke eingeschlossen sind. Dort wird sie von diesen misshandelt und vergewaltigt. Dies führt zu ihrer Schwangerschaft und der Geburt vo...

    Freddy Krueger lebt in den Träumen der Menschen und kann nur durch einen besonderen Trick in die Realität gebracht werden, wie es beispielsweise im Film Freddy vs. Jason geschieht. Dazu muss Freddy von dem Träumer gepackt werden und Letzterer aufwachen – eine schwierige Aufgabe, denn Kruegers Anwesenheit sorgt für einen viel tieferen Schlaf als gew...

    Freddy Kruegers Beliebtheit bei den Fans der Nightmare-Filme basiert auf seiner skurrilen Persönlichkeit. Ist er zu Beginn der Serie beinahe stumm, so entwickelt er über die folgenden Filme hin einen überaus zynischen augenzwinkernden Humor, der sich in pointierten Einzeilern, Nachspielen von Film-Klischees und blankem Sadismusäußert. Krueger tötet...

    Freddy Krueger war, als er noch ein lebender Mensch war, verheiratet und Vater einer Tochter. Im sechsten Teil der Nightmare-Reihe wird er in einer Rückblende beim Spiel mit seiner kleinen Tochter Kathryn gezeigt. Freddys Frau Loretta flieht schreiend aus dem Keller und verspricht ihm immer wieder, nichts zu verraten. Krueger gibt vor, allein mit i...

    „Hypnocil“ ist ein fiktives Medikament in der Nightmare-Filmreihe, das Träume im Schlaf unterdrückt. Es wurde in Nightmare III – Freddy Krueger lebt vorgestellt und in Freddy vs. Jasonerneut thematisiert.

    Freddy Krueger ist inzwischen zu einem Teil der Popkultur geworden, der immer wieder referenziert wird. So tritt er beispielsweise in zwei South-Park- und mehreren Simpsons-Folgen auf. In der Comedy-Serie Switch reloaded findet Freddy Krueger in einer Parodie der Fernsehwerbung für die Jobbörse Monster.de passenderweise eine Stelle als Friseur. In ...

    Der geistige Vater Kruegers, Wes Craven, schuf die Filmfigur einst ohne große Geschichte, den Gedanken an eine Serie oder richtige Vorbilder. Im siebten Teil der Nightmare-Reihe Freddy’s New Nightm...
    Die Idee für den rot-grünen Pullover bekam Craven aus einer Zeitschrift, wonach eine Studie ergab, die beiden Farben würden in Kombination ein ungutes Gefühl auslösen. Die Idee für den Handschuh so...
    Ursprünglich sollte Krueger nicht nur ein Kindermörder, sondern ein pädophiler Kinderschänder sein – etwas, was die Zensurzu dem Zeitpunkt nicht zuließ. Hinweise auf die ursprüngliche Idee sind imm...
    Als Schauspieler Robert Englund für die Rolle des Freddy Kruegers vorsprach, soll er vor Regisseur Wes Craven einige Posen des deutschen Schauspielers Klaus Kinski nachgeahmt haben, um sein darstel...
    1984: Nightmare – Mörderische Träume – Robert Englund & Detlef Bierstedt
    1985: Nightmare II – Die Rache – Robert Englund & Franjo Marincic
    1987: Nightmare III – Freddy Krueger lebt – Robert Englund & Thomas Piper
    1988: Nightmare on Elm Street 4– Robert Englund & Detlef Bierstedt
    • Daniel Schieferdecker
    • Norman Bates (Psycho) Foto: Paramount Pictures Germany. Stechend sind nicht nur seine Augen: Norman Bates aus Alfred Hitchcocks "Psycho" Gemordet wird natürlich schon seit Menschengedenken, aber der Prototyp des hinterhältigen Schlächters im Film ist sicher Norman Bates aus Alfred Hitchcocks fulminantem Psychothriller Psycho.
    • Freddy Krueger (A Nightmare On Elm Street) Foto: New Line Cinema. Nicht nur Mörder, sondern auch Langfinger: Freddy Krueger aus "A Nightmare On Elm Street"
    • Michael Myers (Halloween) Foto: Warner Bros. Bestechend gut: Michael Myers in "Halloween" Auch Michael Myers aus der Halloween-Filmreihe ist eine Ikone.
    • Jason Voorhees (Freitag, der 13.) Foto: Warner Bros. Bestreitet stets Kämpfe auf Küchenmessers Schneide: Jason Voorhees in "Freitag, der 13." Auch Jason Voorhees, der umtriebige Schlächter aus der Freitag, der 13.-
  2. 23. Aug. 2023 · Freddy Krueger ist einer der berühmtesten Bösewichte der Horrorfilmgeschichte. Die Figur wurde von dem Schauspieler Robert Englund zum Leben erweckt. Englunds überzeugende Darstellung brachte Freddy eine einzigartige Persönlichkeit: sarkastisch, böswillig und doch unglaublich charismatisch.

  3. In Wes Cravens Horror-Klassiker Nightmare – Mörderische Träume terrorisiert Freddy Krueger erstmals Johnny Depp und die anderen Jugendlichen der Elm Street in ihren Träumen und darüber...

    • (5,4K)
  4. 1. A Nightmare on Elm Street. 1984 1h 31m R. 7.4 (265K) Rate. 76 Metascore. Teenager Nancy Thompson must uncover the dark truth concealed by her parents after she and her friends become targets of the spirit of a serial killer with a bladed glove in their dreams, in which if they die, it kills them in real life.

  5. A Nightmare on Elm Street (Originaltitel) ist eine populäre Horrorfilm-Reihe um einen Serienmörder namens Freddy Krueger, die inzwischen sieben Kinofilme umfasst. Ausgangspunkt der Reihe war der Erfolg des 1984 erschienenen Horrorfilms Nightmare – Mörderische Träume von Wes Craven.