Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 68.500 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Irmgard Schwaetzer ist eine deutsche Politikerin und evangelische Kirchenfunktionärin. Schwaetzer war von 1987 bis 1991 Staatsministerin im Auswärtigen Amt und von 1991 bis 1994 Bundesministerin für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau. Vom 10. November 2013 bis zum 8. Mai 2021 war sie Präses der Synode der Evangelischen Kirche ...

  2. 4. Apr. 2022 · April 2022 Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat der Politikerin und früheren Präses der Synode der EKD Irmgard Schwaetzer zum 80. Geburtstag am 5. April gratuliert. Der Bundespräsident schreibt: "Meine guten Wünsche gelten einer Jubilarin, die sich wie kaum eine andere für Bürgerrechte, Zivilcourage und demokratische Kultur einsetzt.

  3. Irmgard Schwaetzer (born 5 April 1942) is a German politician of the Free Democratic Party (FDP) and a Protestant church official. From 2013 to 2021, she chaired the Synod of the Evangelical Church in Germany (EKD). She is the central founding figure, as well as honorary chairwoman, of the Liberal Women.

  4. 6. Mai 2021 · Fast acht Jahre hat die ehemalige FDP-Bundesministerin Irmgard Schwaetzer das Kirchenparlament der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) geleitet. Jetzt gibt die 79-Jährige ihr Amt ab. Sie verabschiedet sich auch als chrismon-Herausgeberin. Am Freitag und Samstag kommt die neue Synode der EKD zusammen.

  5. 30. Juni 2020 · Irmgard Schwaetzer, Präses der Synode der EKD epd : Frau Schwaetzer, die evangelische Kirche berät seit zwei Jahren, wie sie sich für die Zukunft aufstellt. Wegen der sinkenden Mitgliederzahl will sie bis 2030 ein Drittel der Kosten einsparen.

  6. 3. Apr. 2022 · Irmgard Schwaetzer wird 80. Die frühere Bundesministerin und Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Irmgard Schwaetzer, wird am 5. April 80 Jahre alt. Heute engagiert sie sich unter anderem als Stiftsfrau im Kloster Heiligengrabe. 03.04.2022.

  7. 3. Aug. 2008 · Irmgard Schwaetzer wurde 1942 in Münster geboren, studierte nach dem Abitur Pharmazie; 1968 folgte die Approbation als Apothekerin, 1971 die Promotion. Seit 1975 ist Schwaetzer Mitglied der...