Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Joachim Gauck (* 24. Januar 1940 in Rostock) ist ein deutscher Politiker und evangelischer Theologe. Er war vom 18. März 2012 bis zum 18. März 2017 der elfte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland und der erste Parteilose in diesem Amt. Zu DDR -Zeiten war Gauck evangelisch-lutherischer Pastor und Kirchenfunktionär.

  2. Bundespräsident a.D. Joachim Gauck hat als Schirmherr die Ausstellung des Europäischen Kunstpreises Euward9 eröffnet: "Insgesamt haben sich 240 Künstler aus ganz Europa auf den diesjährigen Euward, den European Award, beworben. Was für ein großer Erfolg!

  3. Am 18. März 2012 wählt die Bundesversammlung Joachim Gauck zum elften Präsidenten der Bundesrepublik Deutschland. Seine Amtszeit endet am 18. März 2017. Seit 2017 ist er Ehrenvorsitzender der Vereinigung "Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V."

  4. Vor 23 Stunden · Joachim Gauck: „Wir dürfen den Feinden unserer Demokratie nicht unsere Ängste schenken“. Von: Jan-Otto Weber, Holger Weber-Stoppacher, Yvonne Backhaus-Arnold. „Mein Hauptanliegen ist es ...

  5. Joachim Gauck ist Mitinitiator des kirchlichen und öffentlichen Widerstands gegen die SED-Diktatur. Er leitet die wöchentlichen Friedensgebete , aus denen die Protestdemonstrationen hervorgehen. Im März 1990 zieht Joachim Gauck als Abgeordneter der Bürgerbewegungen, die sich im Bündnis 90 zusammengeschlossen hatten, in die zum ersten Mal ...

  6. Joachim Gauck ist von 2012 bis 2017 der 11. Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Er arbeitet nach dem Theologiestudium zunächst als evangelisch-lutherischer Pfarrer in Mecklenburg und engagiert sich 1989/90 mit wöchentlichen Gottesdiensten in Rostock, von denen anschließend Massendemonstrationen gegen das SED-Regime ausgehen ...

  7. 24. Feb. 2024 · Der frühere Bundespräsident Joachim Gauck drängt auf die maximale Unterstützung der Ukraine. Hier spricht er über die deutsche Russlandpolitik, seine Begegnung mit Wladimir Putin und das ...

  8. 14. Nov. 2023 · Aus Anlass des 70. Jahrestags des Volksaufstands am 17. Juni 1953 in der DDR hält Bundespräsident a.D. Joachim Gauck die Gedenkrede in Chemnitz und besichtigt anschließend die Baustelle des Lern- und Gedenkortes Kaßberggefängnis.

  9. 18. März 2022 · Als erster Ostdeutscher wurde der frühere DDR-Bürgerrechtler Joachim Gauck am 18. März 2012 zum Staatsoberhaupt gewählt. Schon zuvor galt er als "Sieger der Herzen". Als Bundespräsident a.D ...

  10. From 2001 to 2004, Joachim Gauck was the German member of the Management Board of the European Monitoring Centre on Racism and Xenophobia in Vienna. In 2003, he became the Chairman of the Association "Gegen Vergessen – Für Demokratie" (Against Oblivion – For Democracy).

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach