Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. John Adam Belushi (* 24. Januar 1949 in Chicago, Illinois; † 5. März 1982 in West Hollywood, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Bluesmusiker und Filmschauspieler. Er war der Bruder des Schauspielers James Belushi .

  2. 26. Apr. 2019 · Am 5. März 1982 starb Schauspieler John Belushi an einem Drogencocktail aus Kokain und Heroin. Der damals 33-Jährige hatte sich im berühmt-berüchtigten Hotel Chateau Marmont in Los Angeles ...

  3. 30. Dez. 2023 · Der Komiker John Belushi war Teil der "Blues Brothers" und starb mit 33 Jahren an einer Drogenüberdosis. Erfahren Sie mehr über seine letzten Stunden, seine Drogenprobleme und seine Rolle in der Filmgeschichte.

  4. en.wikipedia.org › wiki › John_BelushiJohn Belushi - Wikipedia

    John Adam Belushi (/ b ə ˈ l uː ʃ i /; January 24, 1949 – March 5, 1982) was an American comedian, actor, and musician. He was one of the seven original cast members of the NBC sketch comedy show Saturday Night Live (SNL).

  5. 4. März 2022 · John Belushi war ein berühmter Schauspieler, Komiker und Musiker, der mit seiner Comedy-Gruppe Saturday Night Live und dem Film-Soundtrack der Blues Brothers berühmt wurde. Er starb 1982 an einem tödlichen Drogencocktail, nachdem er mit seinem Kumpel Dan Aykroyd und anderen Stars zusammenarbeitete. Erfahren Sie mehr über sein Leben, seine Karriere und seine Probleme mit der Drogen.

    • Christina Wenig
  6. www.imdb.com › name › nm0000004John Belushi - IMDb

    John Belushi was an American actor, writer and musician who starred in Saturday Night Live, National Lampoon's Animal House and The Blues Brothers. He died of a drug overdose in 1982 at the age of 33. Learn about his life, career, achievements and legacy on IMDb.

  7. 24. Nov. 2020 · The gruesome decline and drugs-related death of the comedy icon has overshadowed his legacy, says his widow Judy, who welcomes a new film showing him as a sensitive star full of doubts.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach