Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 302.000 Suchergebnisse

  1. Erhalten auf Amazon Angebote für westphalen im Bereich Bücher. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller

  1. Suchergebnisse:
  1. Jérôme Bonaparte, ursprünglich Girolamo Buonaparte, war der jüngste Bruder Napoléon Bonapartes. Von 1807 bis 1813 war er König des Königreiches Westphalen, sein offizieller Königsname dort war Jérôme Napoleon bzw. Hieronymus Napoleon. Jérôme ist der Stammvater der einzigen heute noch im Mannesstamm bestehenden Linie der Familie Bonaparte.

  2. Das Königreich Westphalen war ein Satellitenstaat des Ersten Französischen Kaiserreichs und, ähnlich wie das Großherzogtum Berg und teilweise das Großherzogtum Frankfurt, auch ein Modellstaat. Erschaffen wurde es vom französischen Kaiser Napoleon Bonaparte nach dem Frieden von Tilsit. König wurde sein jüngster Bruder, Jérôme Bonaparte. Das Land stand politisch und militärisch unter der Kontrolle Frankreichs und sollte hinsichtlich seiner modernen Staatsverfassung und Verwaltung ...

  3. 8. Aug. 2017 · Der Volksmund taufte den 23jährigen Jérôme Bonaparte "König Lustik". Er war ein genussfreudiger Frauenheld und Verschwender. Aber er schuf auch einen wegweisenden Modellstaat. Autor: Christoph ...

  4. Jérôme Napoleon, König von Westfalen Buonaparte, Girolamo Weitere Namen 15. November 1784 in Ajaccio † 24. Juni 1860 in Schloss Villegenis bei Paris König Kassel, Paris, Triest Biographien Rückverweise (16) Biographische Informationen aus der WeGA jüngster Bruder von Napoléon Bonaparte erste Ehe mit einer Kaufmannstochter aus Baltimore (annulliert)

  5. Der war erst 23 Jahre alt. Er wurde mit Katharina von Württemberg verheiratet, um den Bund Württembergs mit Napoleon zu stärken. König Jérome regierte vom Stadtschloss Kassel aus. 1811 brannte es ab, nachdem die Öfen durch eine Heizung mit kupfernen Rohren ersetzt worden waren, die die Holzdielen in Brand setzten. Jérome zog um ins Schloss Bellevue.

  6. Jérôme Napoléon Bonaparte (1814–1847), Prinz von Montfort und württembergischer Oberst. Mathilde Bonaparte (1820–1904), Prinzessin von Montfort. Napoléon Joseph Bonaparte (1822–1891), genannt Prinz Napoléon oder Plon-Plon. Er ist der Vorfahr des heutigen bonapartistischen Thronprätendenten Charles Napoléon Bonaparte.

  7. Nach dem Frieden von Tilsit 1807 entstand als französischer Satellitenstaat das Königreich Westphalen. Jérôme Bonaparte (*15. November 1784, †24. Juni 1860), Bruder der französischen Kaisers Napoleon, wurde als König eingesetzt und machte Kassel zu seiner Residenz. Abbildung von Jérôme Bonaparte.

  1. Erhalten auf Amazon Angebote für westphalen im Bereich Bücher. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller