Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 12. Nov. 2015 · Erst preußisch, dann sowjetisch, dann russisch – jetzt wird Kaliningrad wieder ein Stück deutscher. Bewohner retten dazu Pflastersteine, Schlösser und übersetzen Bücher.

  2. 31. Aug. 2023 · Harald Stutte. 31.08.2023, 05:57 Uhr. Mit einer Fläche von 15.000 Quadratkilometern etwas kleiner als Thüringen, bewohnt aber von nur einer Million Einwohnerinnen und Einwohnern, bildet die russische Oblast Kaliningrad umringt von den EU-Staaten Litauen und Polen derzeit die „heißeste“ Nahtstelle im Konflikt der Blöcke.

  3. 6. Okt. 2022 · 1946 wird Königsberg in Kaliningrad umbenannt. Die Stadt wird Teil der Sowjetunion. Für ihre deutschen Bewohner gibt es hier keine Zukunft mehr. Ursula Klein hat die Nachkriegsjahre dort erlebt.

  4. 24. Juni 2022 · Kaliningrad ist eine an der Ostsee gelegene russische Exklave. Sie gehört der Russischen Föderation an, wird aber von Litauen, Polen und der Ostsee eingeschlossen.

  5. Das Gebiet Kaliningrad gehört zu den Regionen in Russland, in denen es für ausländische Staatsangehörige sogenannte reglementierte Zonen gibt, die nur nach vorheriger Ausstellung einer Genehmigung (Propusk) bereist werden dürfen. Die Propuske für Ausländer für den Besuch einer reglementierten Zone erteilen ausschließlich die ...

  6. 30. Juni 2022 · Die Menschen in Kaliningrad - der ehemals ostpreußischen Provinzhauptstadt Königsberg - leiden unter sinkenden Löhnen und steigenden Preisen. Früher pflegten sie in der Exklave beste ...

  7. Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Um die für die Stadt typischen Kontraste hervorzuheben: Kaliningrad hat viele historische Sehenswürdigkeiten aus verschiedenen Epochen. Hier befinden sich mehrere Theater und Museen, darunter das einzige Bernsteinmuseum der Welt und das in Russland einzigartige Museum des Weltozeans.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach