Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 311.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Die Karl-Carstens-Brücke ist eine die Weser überquerende Straßenbrücke in Bremen. Bis 1999 hieß sie offiziell Werderbrücke (das Wort „Werder“ bezeichnet eine Flussinsel), da sie den Stadtwerder überspannt, dann erfolgte die Umbenennung in Karl-Carstens-Brücke – nach dem ehemaligen deutschen Bundespräsidenten Karl ...

  2. 4. Aug. 2020 · Karl Carstens wurde 1914 in Bremen geboren, daher die "offizielle" Benennung. 27. Dezember 2020. Auf unserer Tour um den Werdersee kamen wir auf Hin- und Rücktour über die Erdbeerbrücke. Sehr angenehm die Aufgänge zur Brücke, getrennt für Fußgänger und Radfahrer.

  3. Die Karl-Carstens-Brücke ist eine die Weser überquerende Straßenbrücke in Bremen. Bis 1999 hieß sie offiziell Werderbrücke , da sie den Stadtwerder überspannt, dann erfolgte die Umbenennung in Karl-Carstens-Brücke – nach dem ehemaligen deutschen Bundespräsidenten Karl Carstens, der aus Bremen stammte. Umgangssprachlich ist die ...

  4. Bremens jüngste Weserbrücken sind die Karl-Carstens-Brücke, die wegen der ehemaligen Anbaufelder am linken Weserufer im Volksmund nur Erdbeerbrücke heißt, sowie als reine Geh- und Radwegbrücke die Teerhofbrücke im Innenstadtbereich.

  5. 22. Nov. 2022 · Geplant ist als erstes die Wilhelm-Kaisen-Brücke, gefolgt von der Bürgermeister-Smidt- und anschließend die Karl-Carstens-Brücke zu ertüchtigen. "Eine leistungsfähige Straßenverkehrsinfrastruktur ist eine der wesentlichen Voraussetzungen für nachhaltige Mobilität.