Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 24. Mai 2024 · Bericht. 24. Mai 2024. 75 Jahre Freiheit, Frieden und Demokratie: Am 23. Mai 1949 trat das Grundgesetz in Kraft. Seit 35 Jahren regelt es unser Zusammenleben in der geeinten Bundesrepublik. Vom 24. bis 26. Mai feiern wir das Doppeljubiläum mit einem Demokratiefest. Das Fest findet in Berlin rund um das Kanzleramt und den Bundestag statt.

  2. 4. Juni 2024 · Zum Auftakt der gemeinsam mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt realisierten Woche der Umwelt hat der Bundespräsident eine Rede gehalten: "Es ist alles da, was wir brauchen, um unser Land zu einem klimaneutralen Industrie- und Exportland zu machen. Zu einem Land, in dem wir Klimaschutz mit Wohlstand, Lebensqualität und sozialer Gerechtigkeit verbinden. Zu einem Land, das zum Vorbild für ...

  3. Vor 5 Tagen · Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat heute in Mannheim des am vergangenen Freitag im Einsatz getöteten Polizeibeamten gedacht. Anschließend sprach er mit Polizistinnen und Polizisten. Im Polizeipräsidium von Mannheim sagte der Bundespräsident: Die Worte fallen mir schwer, heute Mittag hier in Mannheim. Genau eine Woche ist es her ...

  4. Vor 4 Tagen · Bundespräsident ***Karl Carstens*** seit 1979 - 1984 Feinsilber 999 er Silber Gewicht: 15 g Ausgabejahr: 1994 mit Echtheits-Zertifikate Münzen in Kapseln und Münztaschen Im Fundzustand belassen (Patina). Den Zustand können Sie gut auf ...

  5. Vor 3 Tagen · Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Mitglieder des Ordens Pour le mérite für Wissenschaften und Künste bei einem Abendessen in Schloss Bellevue mit einer Ansprache begrüßt.

  6. 15. Mai 2024 · Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bei einer Festveranstaltung zum 70. Jubiläum des Diakonischen Jahres und zum 60. Jubiläum des Freiwilligen Sozialen Jahres in Berlin die Festrede gehalten.

  7. Vor 3 Tagen · Juni 2024. Am 9. Juni hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei der Gedenkveranstaltung zum 20. Jahrestag des NSU-Anschlags in der Kölner Keupstraße eine Rede gehalten. Er betonte: "Wir setzen ein Zeichen gegen Rechtsextremismus, gegen Rassismus und Rassenhass, gegen Menschenfeindlichkeit – und wir setzen es gemeinsam für unser Land."