Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 447.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Die Plagiatsaffäre Guttenberg bzw. Guttenberg-Affäre handelte von Plagiaten in der Dissertation des früheren deutschen Bundesverteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg. Die Plagiate wurden ab Februar 2011 öffentlich diskutiert und führten innerhalb von zwei Wochen zum Verlust seines Doktorgrades und zu seinem Rücktritt.

  2. 28. Sept. 2020 · Nach Plagiatsaffäre Ex-Minister zu Guttenberg hat wieder einen Doktortitel Weil er bei einer früheren Doktorarbeit abschrieb, verlor Karl-Theodor zu Guttenberg 2011 sein Ministeramt....

  3. 13. Aug. 2020 · Autoplay. Vor neun Jahren verlor Karl-Theodor zu Guttenberg durch eine Plagiatsaffäre nicht nur seinen Doktortitel, sondern auch das Amt als Verteidigungsminister. Nun trägt er wieder einen Titel.

    • Politik
  4. 13. Aug. 2020 · Der wegen einer Plagiatsaffäre um seine frühere Doktorarbeit im Jahr 2011 aus der Bundesregierung zurückgetretene frühere CSU-Politiker promovierte erneut und führt inzwischen den Titel eines...

  5. 15. Nov. 2013 · Die Plagiatsaffäre um Karl-Theodor zu Guttenberg ( CSU) bleibt möglicherweise ohne strafrechtliche Konsequenzen für den mittlerweile in den USA lebenden Ex-Verteidigungsminister. Die...

  6. 1. März 2011 · In der Affäre um Karl-Theodor zu Guttenberg ist fast alles gesagt und geschrieben worden, was zu dem Fall zu sagen ist. Selten geschieht das in ruhigem Ton. Empörung treibt die...

  7. 9. März 2011 · Am Ende der Plagiatsaffäre steht Karl-Theodor zu Guttenberg ohne Doktorgrad und ohne sein Ministeramt da. Lange setzte er sich gegen die Vorwürfe und Rücktrittsforderungen zur Wehr.