Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 23. Aug. 2023 · Keith Moon diente als maßgebliche Inspiration für das zottelige Drummer-Tier aus der „Muppet Show“. Berühmt war er vor seinem tragischen Tod mit nur 31 Jahren auch dafür, dass er sich ...

  2. 22. Aug. 2022 · Drummer-Genie und Spezialist für Eskapaden - Keith Moon hat wirklich mehr als nur einmal für Aufsehen gesorgt. Hier die besten Stories des The Who-Drummers.

  3. 5 spektakuläre Keith Moon Momente. Christof Leim Keith Moon The Who Zeitsprung. 1973 wurde für einen The-Who-Fan der heimliche Traum wahr: Er durfte bei seinen Helden mitspielen, weil Drummer Keith Moon auf der Bühne in Ohnmacht fiel.

  4. 23. Aug. 2023 · ‘He Knew No Boundaries’: The Life And Legacy Of The Who’s Keith Moon. As drummer with The Who, Keith Moon powered one of the most explosive bands in rock history. Roger Daltrey said: ‘His...

  5. 23. Aug. 2016 · Von Laf Überland · 23.08.2016. Keith Moon gilt als größter Rowdy der Rockgeschichte: Der Schlagzeuger der Rockgruppe „The Who“ stand für Exzesse und Zerstörungsorgien auf und abseits der ...

  6. 21. Dez. 1972 · This story is from the December 21st, 1972 issue of Rolling Stone. A Q&A with the Who's unhinged British millionaire drummer about the band's origins, 'Tommy,' touring, dealing with massive ...

  7. Keith Moon. Keith Moon, The Who’s celebrated drummer, was born in Wembley on 23 August 1946, and is widely acclaimed as the greatest drummer in the history of rock. Brashly confident, he played quite differently to his peers, turning his massive kit into a lead instrument, and his up-front technique was crucial in establishing The Who’s ...

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach