Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Klara Geywitz (* 18. Februar 1976 in Potsdam) ist eine deutsche Politikerin ( SPD) und seit dem 8. Dezember 2021 Bundesministerin für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen der Bundesrepublik Deutschland. Außerdem ist sie Beauftragte der Bundesregierung für den Berlin-Umzug und den Bonn-Ausgleich .

  2. 19. Mai 2023 · Alle Infos hier im Porträt. Ehemann, Kinder, Wohnort - Klara Geywitz im Steckbrief Name: Klara Geywitz Geburtstag: 18. Februar 1976 Geburtsort: Potsdam, Brandenburg Wohnort: Potsdam,...

  3. Klara Geywitz: Beruf: Politikerin, Bundesministerin für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen: Geburtstag: 18.02.1976: Sternzeichen: Wassermann: Geburtsort: Potsdam: Staatsangehörigkeit ...

    • Female
    • February 18, 1976
    • Bundesrepublik Deutschland
  4. Mit 16 Jahren trat, die am 18. Februar 1976 geborene, der SPD bei und legte eine zwar nicht spektakuläre, so doch erfolgreiche Karriere in verschiedenen Partei- und Regierungsfunktionen bis hin zur Bundesministerin für Bauen und Wohnen im Kabinett von Olaf Scholz hin.

  5. Klara Geywitz. Seit dem 08.12.2021 ist Klara Geywitz Bauministerin der Bundesrepublik Deutschland im Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen. Ihren Lebenslauf finden Sie...

  6. Klara Geywitz, 1976 in Potsdam geboren, ist seit Dezember 2021 Ministerin für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen in der Ampelregierung. Die SPD-Politikerin ist Mutter von einer Tochter und Zwillingssöhnen und lebt mit ihrem Partner in Potsdam.