Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Klaus Jensen ist seit Juli 2004 mit der ehemaligen rheinland-pfälzischen Sozialministerin und heutigen Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer (SPD), verheiratet. Jensen wohnt seit 1984 im inklusiven Trierer Wohngebiet Schammatdorf.

  2. Mit großer Freude engagiere ich mich ausschließlich ehrenamtlich: In der Klaus Jensen Stiftung für Gewaltprävention und Versöhnung, für Klimaschutz, in der Beratung integrativer Wohnprojekte, in der SPD und für konkrete Anliegen von Bürgerinnen und Bürgern.

  3. Erfahren Sie mehr über das Leben und die Karriere von Klaus Jensen, der von 2007 bis 2015 Oberbürgermeister der Stadt Trier war. Er war auch Staatssekretär, Sozialplaner, Unternehmensberater und Honorarkonsul.

  4. Beratung integrativer Wohnprojekte. Da ich seit 40 Jahren in Trier im Schammatdorf lebe, einem Wohnprojekt mit etwa 300 Personen aller Altersgruppen, Sozialer Schichten, Menschen mit und ohne Behinderung usw. und ich mich auch als Sozialplaner lange mit unterschiedlichen Wohnformen beschäftigt habe, bringe ich meine Erfahrungen in ...

  5. 20. März 2015 · Klaus Jensens letzter offizieller Akt als Trierer Oberbürgermeister ist eine legere Party in den Viehmarktthermen. Trier · Ein Oberbürgermeister sagt „Tschüss“ und verrät zum Abschied noch,...

  6. www.klaus-jensen-stiftung.de › die-stiftung › stifterStifter

    Die Klaus Jensen Stiftung wurde von dem ehemaligen Trierer Oberbürgermeister Klaus Jensen und seiner Frau Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, gegründet. Sie engagieren sich für eine Kultur der Gewaltprävention, ziviler Konfliktbehandlung und Versöhnung von Konfliktparteien.

  7. 12. März 2022 · Triers Ex-Oberbürgermeister Klaus Jensen erklärt, wie Ängste und Zweifel der rechten Szene den Rücken stärken. Man muss kein Nazi sein, um gegen die Corona-Maßnahmen auf die Straße zu gehen.