Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 14. Sept. 2022 · Lars Eidinger wohnt mit seiner Frau Ulrike und seiner Tochter in Berlin. Doch die glückliche Familie musste kurz nach der Geburt ihrer Tochter eine schwere Zeit durchstehen.

  2. 23. Sept. 2021 · Der Schauspieler Lars Eidinger ist seit 20 Jahren mit der Opernsängerin Ulrike Eidinger verheiratet und hat eine Tochter namens Edna. Erfahre mehr über sein Privatleben und seine Film- und Theaterprojekte in diesem Artikel.

    • Kim Kraft
  3. 26. März 2024 · Lars Eidinger war lange Zeit vor allem für seine Theaterkarriere bekannt, ehe er auch vor der Kamera für durchstartete. Doch warum fühlt er sich trotz seines Erfolges schutzlos? Das verraten wir Ihnen hier. Lars Eidinger hat privat sein Glück mit Frau und Tochter gefunden. Bild: picture alliance/dpa | Britta Pedersen.

    • Leben
    • Karriere
    • Theatrografie
    • Filmografie
    • Hörspiele und Hörbücher
    • Fotobücher
    • Auszeichnungen
    • Gespräche
    • Filmportraits
    • Literatur

    Herkunft und Ausbildung

    Lars Eidinger wurde als Sohn einer Kinderkrankenschwester und eines Ingenieurs in West-Berlin geboren, wo er mit einem Bruder in Berlin-Marienfelde aufwuchs und dort die Gustav-Heinemann-Oberschule besuchte. Bereits als Kind hegte er den Wunsch, Schauspieler zu werden. Er spielte als Zehnjähriger Bibi-Blocksberg-Hörspiele nach, während er in den 1980er Jahren erste professionelle Erfahrungen als Kinderdarsteller der SFB-Jugendsendung Moskito sammelte. In der Oberschule tat er sich im Sport un...

    Privates

    Lars Eidinger ist mit der Opernsängerin Ulrike Eidinger verheiratet. Das Ehepaar hat eine Tochter. Er lebt mit seiner Familie in Berlin-Charlottenburg.

    Engagements

    Er ist einer der Erstunterzeichner des umstrittenen in der Zeitschrift Emma veröffentlichten Offenen Briefs an Bundeskanzler Scholz vom 29. April 2022, der sich gegen Waffenlieferungen an die Ukraine nach dem russischen Überfall auf die Ukraine ausspricht.Eine Stellungnahme zum Terrorüberfall der Hamas auf Zivilisten in Israel am 7. Oktober 2023 lehnte er ab.

    Theater

    Im Jahr 2000 stieß Eidinger zum Ensemble der Berliner Schaubühne, nachdem er ein Jahr zuvor bei Vorsprechen als Franz Moor aus Schillers Die Räuber überzeugt hatte. Er debütierte mit einer Hauptrolle in Das Kontingent von Soeren Voima (2000) an der Schaubühne. Obwohl er als Schauspieler zu Anfang von Regisseur Thomas Ostermeier ignoriert wurde und aufgrund von vertraglichen Verpflichtungen angebotene Filmrollen ablehnen musste,sollte Eidinger in den folgenden Jahren zu einem der prägendsten D...

    Film und Fernsehen

    Parallel zu seiner Theaterkarriere arbeitete Eidinger zunächst eher sporadisch für Film und Fernsehen. 2003 absolvierte er jeweils einen Gastauftritt in den Serien Schloss Einstein und Berlin, Berlin, woraufhin größere Rollen in den Kurzfilmprojekten Ketchup Connection (2005) und Deutschland deine Lieder (2007) folgten. Sein Spielfilmdebüt gab er 2007 mit einer Nebenrolle in Stephan Geenes Drama After Effect. Nach weiteren kleinen Rollen im deutschen Fernsehen (Der Dicke, 2005; Notruf Hafenka...

    DJ, Musiker und weitere künstlerische Tätigkeiten

    Eidinger arbeitet wiederholt als Musiker und DJ und veranstaltete an der Schaubühne Partys unter dem Motto Autistic Disco. 2019 gab er an, mit seinen inzwischen zahlreichen Buchungen als DJ mehr Geld zu verdienen als am Theater. Er veröffentlichte 1998 einen Titel auf dem Sublabel Stud!o K7 des Berliner Labels !K7 und war ein Jahr später mit zwei Stücken auf der Kompilation Fragments des Berliner Labels no.nine vertreten. 1999 produzierte Eidinger die Musik zu Ernst-August Zurborns ARTE-Dokum...

    Als Regisseur

    1. Die Räuber von Friedrich Schiller; Premiere im Jahr 2008 an der Schaubühne am Lehniner Platz, Berlin 2. Romeo und Julia von William Shakespeare; Premiere am 17. April 2013 an der Schaubühne am Lehniner Platz, Berlin

    Musikvideos

    1. 2014: Morgen von Herbert Grönemeyer 2. 2017: Diamant von Love Hotel Band 3. 2018: Eine Geschichte / Und Du? von Drangsal 4. 2019: Richtig gutes Zeug von Deichkind 5. 2019: Wer Sagt Denn Das? von Deichkind 6. 2019: Keine Party von Deichkind 7. 2019: Dinge von Deichkind

    2012: Holger Teschke: Eulenspiegel, der Seeräuber – Regie: Wolfgang Rindfleisch (Kinderhörspiel – DKultur)
    2013: E. M. Cioran: Vom Nachteil, geboren zu sein – Regie: Kai Grehn (Hörspiel – SWR)
    2018: Chris Kraus: Sommerfrauen, Winterfrauen(Hörbuch)
    2019: Ferdinand von Schirach: Kaffee und Zigaretten (Hörbuch)
    Autistic Disco. Fotoband mit Text von Simon Strauß. Hatje Cantz, Ostfildern 2020, ISBN 978-3-7757-4781-3.
    O Mensch. Fotoband mit begleitenden Haikus von Yoko Tawada, hrsg. von Karsten Heller. Hatje Cantz, Ostfildern 2023, ISBN 978-3-7757-5311-1. Dazu Edition 50 + 2 AP eines sign. und num. C-Prints.
    2009: Bester Hauptdarsteller beim Varna Love Is Folly Film Festival für Alle Anderen
    2010: Nominierung für den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie Bester Darsteller für Verhältnisse
    2013: Nominierung für den Deutschen Schauspielerpreis in der Kategorie Beste Nebenrolle männlich für Tatort – Borowski und der stille Gast
    2013: Nominierung für den Österreichischen Filmpreis in der Kategorie Bester männlicher Darsteller für Tabu – Es ist die Seele ein Fremdes auf Erden
    Am Ende guckt der Spiegel in den Spiegel. Gespräch mit Tom Westerholt für Deutschlandfunk Novaanlässlich des Dokumentarfilms von Reiner Holzemer, o. D. (2023), (2:00)/7:00–33:21.
    Schauspieler sind eben nicht selbstverliebt. Gespräch mit Anna Seibt für Deutschlandfunk Zwischentönevom 3. Dezember 2023, 72 Minuten (insbes. über sein Verhältnis zu Publikum, Öffentlichkeit und s...
    Hamlet ist meine Lebensrolle. Gespräch mit Britta Bürger für Deutschlandradio Kultur Im Gespräch vom 26. Dezember 2023 (anlässlich des Fotobandes O Mensch), 104 Minuten.

    2023: Lars Eidinger – Sein oder nicht sein. Kinodokumentarfilm von Reiner Holzemer, 92 Minuten. Ausgezeichnet mit dem Gilde Filmpreis.

    Matthias Kalle: Der kleine Prinz. In: Die Zeit, Nr. 24/2010, S. 10–16.
    Michael Eberth: backstage: Eidinger. Theater der Zeit, Berlin 2011, ISBN 978-3-940737-99-1.
  4. 2. Okt. 2023 · Lars Eidinger lebt nicht allein, sondern ist bereits verheiratet. Seine Frau heißt Ulrike Eidinger und ist Opernsängerin. Ulrike scheint seine große Liebe zu sein, denn die beiden sind schon seit über 20 Jahren ein Paar und lernten sich sehr jung kennen und lieben.

    • ines.brieden@outlook.de
    • 2 Min.
    • lars eidinger und ehefrau1
    • lars eidinger und ehefrau2
    • lars eidinger und ehefrau3
    • lars eidinger und ehefrau4
  5. Ich habe mir einige Dokumentationen angesehen und festgestellt: Die Transsexuellen sind sehr unterschiedlich und individuell. Sie eint nur der Wunsch ein anderes Geschlecht annehmen zu wollen? Meine wichtigste Erkenntnis war, dass es ihnen gar nicht so sehr darum geht, eine Frau zu sein.

  6. Lars Eidinger und seine Frau Anna Brüggemann sind seit 2013 verheiratet. Die beiden haben sich im Jahr 2011 kennengelernt und sind seitdem ein Paar. Im Jahr 2013 gaben sie sich das Ja-Wort und sind seitdem ein glückliches Ehepaar.