Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. ElisabethLisaPaus (* 19. September 1968 in Rheine) ist eine deutsche Politikerin ( Bündnis 90/Die Grünen ). Sie ist seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages und seit dem 25. April 2022 Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Kabinett Scholz. [1]

  2. 12. Juni 2023 · 12. Juni 2023, 13:18 Uhr. •. Berlin. Ein Artikel von. Daniel Steiger. Lisa Paus ist Deutschlands Familienministerin. Wer ist Lisa Paus privat und politisch? Alle Infos über Lisa Paus...

  3. www.bmfsfj.de › ministerin-hausleitung › lisa-paus-196110BMFSFJ - Lebenslauf: Lisa Paus

    Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Lisa Paus © Bildnachweis: Laurence Chaperon. Geboren am 19. September 1968 in Altenrheine (jetzt Rheine) Beruflicher Werdegang. 1987: Abitur; 1987/1988: Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Kinderheim St. Elisabeth in Hamburg

  4. en.wikipedia.org › wiki › Lisa_PausLisa Paus - Wikipedia

    Elisabeth "Lisa" Paus (born 19 September 1968) is a German politician who has been serving as the Federal Minister for Family Affairs, Senior Citizens, Women and Youth since 25 April 2022. A member of Alliance 90/The Greens and an economist by training, she has served as a Member of the German Bundestag for the state of Berlin since 2009 .

  5. Lisa Paus. Seit dem 25.04.2022 ist Lisa Paus Familienministerin der Bundesrepublik Deutschland im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Ihren Lebenslauf finden Sie...

  6. Lisa Paus. Bundesministerin für Familie, Frauen, Senioren und Jugend. Wahlkreis Berlin-Charlottenburg-Wilmersdorf (080) Mitglied im Bundestag seit 2009. Lebenslauf. 7 Fragen. Geboren am 19. September 1968 in Altenrheine (jetzt Rheine); ledig; ein Kind.

  7. Seit 2009 bin ich Mitglied des Deutschen Bundestages. Seitdem hat sich der Schwerpunkt meiner Arbeit verändert: Familie, Jugend, Frauen und Senioren.