Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 44 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Die Ludwig-Maximilians-Universität München (kurz Universität München oder LMU) ist eine Universität in München. Sie wurde 1472 in Ingolstadt gegründet, im Jahre 1800 nach Landshut und 1826 schließlich nach München verlegt.

  2. Technische Universität München Motto Die unternehmerische Universität Gründung 12. April 1868 Trägerschaft staatlich Ort München (Sitz), Garching, Freising, Straubing, Ottobrunn, Heilbronn, Singapur und andere

  3. Zu Beginn seiner Restaurationspolitik betrieb Ludwig eine gemäßigt liberale Politik, basierend auf der Verfassung von 1818.Eineinhalb Monate nach seinem Amtsantritt hob er die Pressezensur auf. 1826 ließ er die Ludwig-Maximilians-Universität aus Landshut nach München verlegen.

  4. Schwabing war als vornehmes ländliches Idyll geschaffen für kulturellen Müßiggang und geistiges Leben: Folgerichtig entstanden an der Landstraße nach Norden unter König Ludwig I und seinem Sohn Maximilian zahlreiche Prachtbauten, darunter die Ludwigskirche, die Bayerische Staatsbibliothek und die 1840 errichteten Gebäuden der Universität, außerdem die Maxvorstadt mit der später ...

  5. Die Universität litt zunächst unter erheblichen Raumproblemen; die Vorlesungen fanden im Augustiner- und im Franziskanerkloster statt. Mehr Räumlichkeiten gewann die Universität, als Kurfürst Ruprecht II. die Juden aus Heidelberg vertrieb und freiwerdende Gebäude der Universität überließ.

  6. Die Unis erfahren nicht, auf welchem Rang sie bei dir standen, der Rang wirkt sich auf die Zuteilung nicht mehr aus. ... Ludwig-Maximilians-Universität München. 5 Punkte: Uni Greifswald (Unterquote 3, 50%), Uni Münster, Uni Regensburg, Uni Würzburg. ...

  7. 24.03.2022 · Durch seine Universität und den Standort der Technischen Hochschule Mittelhessen hat Gießen aber fast 35.000 Studierende und kommt damit auf Rang 23 der Städte, sortiert nach Zahl der Studierenden. Auch sonst sind noch einige Städte dabei, die nicht ganz so groß sind, aber große Hochschulen beherbergen, so Darmstadt, Göttingen, Heidelberg oder Würzburg.