Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Manfred Krug war ein deutscher Schauspieler, Sänger und Schriftsteller. Bis zu seiner Übersiedlung in die Bundesrepublik im Juni 1977 war er einer der bedeutendsten Künstler der DDR. Als Pseudonyme verwendete er zu DDR-Zeiten Clemens Kerber und Isa Karfunkelstein.

  2. 29. Okt. 2016 · Der Schauspieler Manfred Krug starb am 21. Oktober 2016 mit 79 Jahren in Berlin. Laut "Bild" war die Todesursache eine akute Lungenentzündung, die er zuvor nicht öffentlich gemacht hatte.

  3. 27. Okt. 2016 · Am Tag des Mauerbaus in Berlin (13. August 1961) hielt sich Krug im Westen der Stadt auf. Er kehrte jedoch in die DDR zurück. Mit der Gegenwartskomödie „Auf der Sonnenseite“ kam der künstlerische...

  4. Manfred Krug, der 79-jährig gestorben ist, war ein höchst populärer Sänger und Darsteller. Die Liebe des Publikums nützte ihm aber nichts, als er in Konflikt mit den DDR-Oberen geriet.

  5. 27. Okt. 2016 · Manfred Krug. Ein deutsch-deutscher Superstar ist mit 79 Jahren gestorben: In der DDR sang Manfred Krug Jazz und spielte in "Die Spur der Steine" - im Westen kannte man ihn als "Liebling...

  6. 27. Okt. 2016 · Schauspiellegende Manfred Krug ist tot. Der deutsche Schauspieler, bekannt als "Liebling Kreuzberg" und "Tatort"-Kommissar, ist im Alter von 79 Jahren in Berlin gestorben. 27.10.2016, 16:12 Uhr.

  7. 27. Okt. 2016 · Manfred Krug ist tot. Der Schauspieler ist am vergangenen Freitag im Alter von 79 Jahren gestorben, wie sein Management mitteilte.