Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. September 1893 in Goncerzewo bei Bromberg; † 25. August 1967 in München) [1] war die Ehefrau des Reichsführers SS Heinrich Himmler . Inhaltsverzeichnis. 1 Leben. 1.1 Jugend, erste Ehe und Scheidung. 1.2 Ehefrau von Heinrich Himmler. 1.3 Zweiter Weltkrieg. 1.4 Nachkriegszeit. 2 Wertungen. 3 Literatur. 4 Weblinks. 5 Einzelnachweise. Leben.

  2. Margarete Himmler ( née Boden; 9 September 1893 – 25 August 1967), also known as Marga Himmler, was the wife of Reichsführer-SS Heinrich Himmler. [1] [2] Youth, first marriage, and divorce. Margarete Boden was born in Goncarzewo near Bromberg, the daughter of landowner Hans Boden and his wife Elfriede (née Popp). [3] .

    • Margarete Siegroth, Marga Himmler
  3. 29. Juni 2018 · Januar 1946 warteten Margarete (Mitte) und Gudrun Himmler (rechts) auf ihre Aussage als Zeuginnen im Nürnberger Kriegsverbrecherprozess. Heinrich Himmler war auf der Flucht am 20. Mai 1945...

  4. Gudrun Burwitz (geborene Himmler; * 8. August 1929 in München; † 24. Mai 2018 ebenda) [1] war das einzige leibliche Kind aus der Ehe von Margarete und Heinrich Himmler. Dieser war Reichsführer SS, Chef der deutschen Polizei und später Reichsinnenminister in der Zeit des Nationalsozialismus.

  5. Die Frau und Tochter von Heinrich Himmler wurden in Südtirol von Amerikanern festgenommen und nach Nürnberg gebracht. Sie waren in rechtsextremen Kreisen aktiv und blieben den NS-Ideologie treu.

  6. Vor 6 Tagen · Ein Filmprojekt zum 80. Jahrestag der Befreiung von Dachau 2025 erinnert an die biodynamischen Gärten, die Heinrich Himmler von Häftlingen neben dem KZ anlegen ließ. Im Juli 1941 ließ er für...

  7. 29. Juni 2018 · F rühkindliche Prägungen wirken meist sehr lange: „Muss der Onkel Hitler auch sterben?“, fragte die gerade fünfjährige Gudrun im März 1935 ihre Mutter Marga Himmler. Die notierte die ...