Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 24.600 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Raissa Maximowna Gorbatschowa, geb. Titarenko war eine russische Soziologin. Als Ehefrau von Michail Gorbatschow war sie eine einflussreiche, sozial und kulturell engagierte Frau in der Sowjetunion und in Russland.

  2. Gorbatschows Großvater mütterlicherseits, Pantelei Jefimowitsch Gopkalo, war Leiter dieser Kolchose, wurde aber 1937 wegen Trotzkismus -Verdachts verhaftet, gefoltert und zum Tod durch Erschießen verurteilt. Das Urteil wurde nicht vollstreckt und er wurde nach 14 Monaten aus der Haft entlassen. [2]

  3. Gorbatschow ruft in London die Raissa-Gorbatschow-Stiftung, die sich für krebskranke Kinder engagiert, ins Leben. Juni: Gorbatschow übernimmt zusammen mit einem Geschäftspartner 49 Prozent der Zeitung "Nowaja Gaseta", die mit investigativem Journalismus im Tschetschenien-Konflikt bekannt geworden war.

  4. 30. Aug. 2022 · Die Freundschaft zwischen Helmut Kohl und Michail Gorbatschow war ein wichtiger Faktor dafür, dass Gorbatschow die sowjetische Zustimmung zur deutschen Wiedervereinigung gab, die später im Zwei ...

  5. 31. Aug. 2022 · „Heute Abend ist nach schwerer und langer Krankheit Michail Sergejewitsch Gorbatschow gestorben“, teilte das Zentrale klinische Krankenhaus (ZKB) der russischen Hauptstadt am Dienstagabend in ...

  6. 30. Aug. 2022 · "Heute Abend ist nach schwerer und langer Krankheit Michail Sergejewitsch Gorbatschow gestorben", teilte das Zentrale klinische Krankenhaus (ZKB) der russischen Hauptstadt mit. Der weltweit...

  7. 30. Nov. 2011 · Mehr als 40 Jahre war Michail Gorbatschow mit seiner Frau Raissa verheiratet - bis diese 1999 einem Krebsleiden erlag. In einem Interview hat der frühere sowjetische Staatschef jetzt über seine ...