Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Nelson Mandela (1994) Nelson Rolihlahla Mandela [nelsɒn xoˈliɬaɬa manˈdeːla] (* 18. Juli 1918 in Mvezo, Transkei; † 5. Dezember 2013 in Johannesburg), in Südafrika häufig mit dem traditionellen Clannamen Madiba bezeichnet, oft auch Tata genannt (isiXhosa für „Vater“), Initiationsname Dalibunga, war ein führender südafrikanischer Aktivist und Politiker im Jahrzehnte andauernden ...

  2. 18. Okt. 2019 · Oktober 2019. Nelson Mandela war von 1994 bis 1999 der erste schwarze Präsident Südafrikas. Er kämpfte viele Jahrzehnte gegen die Apartheid und bereitete den versöhnlichen Übergang zu einem demokratischen Staatswesen vor. Nelson Rolihlahla Mandela wurde am 18. Juli 1918 in Mvezo geboren und starb am 5.

  3. Weltveränderer Nelson Mandela. Der Held eines ganzen Landes: Nelson Mandela zählt zu den bedeutendsten Bürgerrechtlern der Geschichte. Nelson Mandela gilt als Symbolfigur für Freiheit und Gerechtigkeit. Nach dem Motto "Der Kampf ist mein Leben" setzte er sich erfolgreich für die Rechte der Schwarzen in Afrika und gegen die Apartheid ein. Am 5.

  4. Nelson Rolihlahla Mandela ( / mænˈdɛlə / man-DEH-lə; [1] Xhosa: [xolíɬaɬa mandɛ̂ːla]; born Rolihlahla Mandela; 18 July 1918 – 5 December 2013) was a South African anti-apartheid activist, politician, and statesman who served as the first president of South Africa from 1994 to 1999.

  5. Vor 3 Tagen · Nelson Mandela (born July 18, 1918, Mvezo, South Africa—died December 5, 2013, Johannesburg) was a Black nationalist and the first Black president of South Africa (1994–99). His negotiations in the early 1990s with South African Pres. F.W. de Klerk helped end the country’s apartheid system of racial segregation and ushered in a peaceful ...

  6. im Videozur Stelle im Video springen. (00:15) Nelson Mandela war Jurist, Aktivist, Freiheitskämpfer, Inhaftierter, Stiftungsgründer und Präsident. In seinem Leben drehte sich alles um die Hoffnung auf eine bessere Welt und den Glauben, dass jeder einzelne etwas verändern kann. direkt ins Video springen.

  7. Biography of Nelson Mandela. Rolihlahla Mandela was born into the Madiba clan in the village of Mvezo, in the Eastern Cape, on 18 July 1918. His mother was Nonqaphi Nosekeni and his father was Nkosi Mphakanyiswa Gadla Mandela, principal counsellor to the Acting King of the Thembu people, Jongintaba Dalindyebo. In 1930, when he was 12 years old ...

  8. Nelson Rolihlahla Mandela was born in Transkei, South Africa on July 18, 1918. His father was Hendry Mphakanyiswa of the Tembu Tribe. Mandela himself was educated at University College of Fort Hare and the University of Witwatersrand where he studied law. He joined the African National Congress in 1944 and was engaged in resistance against the ...

  9. 9. Nov. 2009 · Nelson Mandela’s Childhood and Education. Nelson Mandela was born on July 18, 1918, into a royal family of the Xhosa-speaking Thembu tribe in the South African village of Mvezo, where his father ...

  10. 8. Juni 2013 · Nelson Mandela is one of the world's most revered statesmen, who led the struggle to replace the apartheid regime of South Africa with a multi-racial democracy. Jailed for 27 years, he emerged in ...

  11. 18. Juli 2018 · Am 18. Juli 1918 wurde der Mann geboren, der es schaffte, das Apartheid-Regime Südafrikas zu beenden. Dank Nelson Mandela endete die Revolution nicht im Blutbad - sondern in einer friedlichen Wende.

  12. 3. Apr. 2014 · Nelson Mandela was the first Black president of South Africa, elected after time in prison for his anti-apartheid work. He won the Nobel Peace Prize in 1993.

  13. 11. Feb. 2010 · Die Freilassung Nelson Mandelas, Symbolfigur des Afrikanischen Nationalkongresses ANC, war zweifellos einer der wichtigsten Momente in der Geschichte Südafrikas. Die Rede am Tag seiner ...

  14. 18. Juli 2018 · Vor 100 Jahren wurde Nelson Mandela geboren: Weltweit gilt er als Ikone der Versöhnung, doch in Südafrika sehen ihn viele heute kritisch. Nelson Mandela: Ein Held, aber kein Heiliger - Politik ...

  15. Mandelas Kampf gegen die Apartheid. Nach dem Wahlsieg der National Party im Jahre 1948 beginnt in Südafrika die unselige Politik der Rassentrennung oder "Apartheid". Nelson Mandela entwickelt sich in den Folgejahren zum führenden Kopf einer - damals zunächst friedlichen - Widerstandsbewegung gegen den Unrechtsstaat der Afrikaners.

  16. Der lange Weg zur Freiheit ist der deutsche Titel der 1994 zuerst in den USA und in Großbritannien erschienenen Autobiografie (Long Walk to Freedom) von Nelson Mandela, dem jahrzehntelang inhaftierten Anti-Apartheid-Kämpfer, Symbolfigur der stärksten Freiheitsbewegung in Südafrika, Friedensnobelpreisträger und erstem schwarzen Präsidenten in der Geschichte Südafrikas.

  17. 30. März 2021 · Nelson Mandela Biografie. Nelson Mandela gilt als Legende im Kampf gegen die Rassentrennung. Als erster schwarzer Präsident Südafrikas ebnete er nicht nur den Weg, ein besseres Verhältnis zwischen Schwarzen und Weißen in Südafrika zu ermöglichen. Er gilt als auch einer der tapfersten Widerstandskämpfer, da er zunächst 27 Jahre lang im ...

  18. Nelson Mandela ist die Lichtgestalt Südafrikas. Unbeugsamer Widerstandskämpfer, ungebrochen nach 27 Jahren Haft, Friedensnobelpreisträger, erster schwarzer Präsident Südafrikas und Versöhner der Nation. Ein Vorbild für die Menschheit und für Brot für die Welt. Ansprechpartner:in Lars Renner.

  19. 2. Dez. 2023 · Vor zehn Jahren starb mit Nelson Mandela eine Lichtgestalt des 20. Jahrhunderts. Der erste schwarze Präsident Südafrikas, der unter dem Apartheidregime lange im Gefängnis gesessen hatte, stand ...

  20. The Nelson Mandela Foundation has made its vast archive of the works and writings of the late Nelson Mandela available online. It spans the life and times of Madiba, the struggle against Apartheid and the ushering in of the democratic era. Learn more. Critical Dialogues. The core work of the Nelson Mandela Foundation's Dialogue & Advocacy ...

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach